Vikings-Star wollte ein ganz anderes Ende für seine Figur – er ist zu Recht enttäuscht

Vikings - S06B Trailer (Deutsche UT) HD
2:29
Vikings mit Marco IlsøAbspielen
© History Channel
Vikings mit Marco Ilsø
12.08.2021 - 12:05 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
0
2
Vikings-Darsteller Marco Ilsø ist zurecht enttäuscht von dem Ende seiner Figur Hvitserk. Dabei wäre der historische Tod eine Steilvorlage gewesen.

Hvitserk ist ohne Zweifel der Sohn Ragnars, den die Drehbuchautor:innen von Vikings in Staffel 6 am stärksten vernachlässigt haben. Während Björn und Ivar und zum Ende hin auch Ubbe starke und wichtige Handlungsstränge bekamen, bleibt Hvitserk auf verlorenem Posten. Sein Serien-Ende bleibt kaum im Gedächtnis.

Hvitserks Ende in Vikings

Jetzt meldet sich Hvitserk-Darsteller Marco Ilsø selbst zu Wort. Er hatte sich absolut zurecht ein viel knalligeres Ende gewünscht.

Vikings-Ende: Was sich Marco Ilsø wünscht – und was wirklich passiert ist

Wie Express  berichtet, ließ der 26-jährige Däne Marco Ilsø bei der German ComicCon at Home Anfang August durchsickern, dass sein Ende in Vikings gerne etwas aufregender sein dürfte:

Als Schauspieler hätte ich mir gewünscht, dass meine Rolle mit einem großen Knall endet.

Er hat auch eine konkrete Vorstellung für Hvitserks Abgang – ein heroischer Tod:

Ich hätte es geliebt, wenn Hvitserk auf irgendeine Art und Weise gestorben wäre. Bei einer Schlacht, während er einen seiner Brüder beschützt oder so etwas. Das wäre ideal gewesen.

Stattdessen ist es Björn Eisenseite, der zu Beginn der 6. Staffel den heroischen Tod stirbt. Es ist Ivar, der Knochenlose, der im Kampf in Hvitserks Armen stirbt und es ist Ubbe, der am Ende Nordamerika bereist und Floki wiederfindet. Und Hvitserk?

Original Wikinger-Trinkhorn für dein Zuhause
Zum Deal
Für Vikings-Fans

Hvitserk überlebt den Kampf gegen König Alfred, lässt sich zum Christen taufen und wird zu einem sächsischen Prinz von Wessex. In nur wenigen unaufgeregten Szenen lässt er ohne große Erklärung sein ganzen Leben hinter sich. Ende.

Hvitserk und Ivar in Vikings

Mit der Figur von Hvitserk wussten die Verantwortlichen leider oftmals nichts anzufangen und er verkümmerte zu einem Mitläufer Ivars, der hauptsächlich mit Drogenmissbrauch und dem versehentlichen Mord an Lagertha in Erinnerung bleibt.

Auch eine solche Figur kann inmitten all der großen Krieger:innen spannend sein, aber nur, wenn sie die nötige Ausarbeitung und Pflege bekommt. Das ist in der gesamten 6. Staffel und dem Serien-Ende nicht passiert.

Dabei wäre der Tod des realen Hvitserks im wahrsten Sinn des Wortes ein feuriges Highlight gewesen.

Vertane Chance in Vikings: So starb der echte Hvitserk

Während sich Vikings-Macher Michael Hirst bei Hvitserk für ein sehr teilnahmsloses, offenes Ende entschied, gibt es in alten Aufzeichnungen für das reale Vorbild einen sehr eindringlichen Tod.

Obwohl Hvitserk Hunderte Jahre später kein so bekannter Name wie beispielsweise Ivar, der Knochenlose ist, war er dennoch einer der größten Wikinger:innen-Krieger zu seiner Zeit. Daher ist aus dem 9. Jahrhundert auch überliefert, dass er im Kampf gegen die Rus gefragt wurde, wie er gerne sterben würde. Seine Antwort: Verbrennung bei lebendigem Leibe.

Hvitserks Beinahe-Tod in Vikings

Das wurde in der 8. Folge der 6. Staffel Vikings tatsächlich angedeutet. Nachdem Hvitserk Lagertha tötet, soll er zur Bestrafung lebendig und öffentlich verbrannt werden. Als seine Kleidung schon zu kokeln beginnt, ändert Björn jedoch im letzten Moment seine Meinung und bewahrt Hvitserk vor seiner historischen Todesart.

Während ein heroischer Tod nicht zu Hvitserk gepasst hätte, wäre er mit dem flammenden Tod in der 1. Hälfte der 6. Staffel gut beraten gewesen.

Im Moviepilot-Podcast erfahrt ihr alles über Staffel 6 und Vikings: Valhalla

Wenn ihr Lust bekommen habt auf weitere Infos zu Vikings Staffel 6 und die Fortsetzung Vikings: Valhalla, dann hört in den Moviepilot-Podcast Streamgestöber rein:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ging Vikings im Finale zufriedenstellend zu Ende? Was passiert mit Ragnars Söhnen und wie viel wissen wir bereits über die Fortsetzung?

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Welches Ende würdet ihr für Hvitserk bevorzugen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News