Adam Sandler - Kritik

Beteiligt an 78 Filmen (als Schauspieler/in, Produzent/in, Drehbuchautor/in, ...) und 6 Serien
Zu Listen hinzufügen
Du
Datum Likes
  • J.F.Lannister 09.02.2020, 21:04 Geändert 09.02.2020, 21:05

    Adam Sandler wurde als Bester Hauptdarsteller bei den Independant Spirit Awards ausgezeichnet, hier seine ziemlich witzige Dankesrede:

    "I like to also give a shout-out to my fellow nominees, who will now and forever be known as the guys who lost to fucking Adam Sandler."

    https://www.youtube.com/watch?v=ihalG3Rw_QA

    6
    • Nicht ansatzweise so schlimm wie jeder immer meint. Ganz im Gegenteil: Das was er tut tut er gut und zieht es konsequent durch. Und es ist auch eben nicht per se schlechtes Schauspiel, wenn die Rolle einfach nicht mehr hergibt.
      Zumal Sandler oft genug bewiesen hat, dass er auch wirklich etwas drauf hat: Punch-Drunk Love, Meyerowitz Stories, demnächst wohl auch Uncut Gems, etc pp.

      Seine Filme indes sind wirklich nicht das Wahre, zumindest Werke wie "Little Nicky" oder "Der Chaos Dad". Alles andere ist auch nicht schlimmer als der Großteil an (Rom-)Coms der sonst so auf dem Plan steht.

      Ein Herz für Adam Sandler, den König der seichten Sonntagnachmittag-Unterhaltung!

      Ich würde im Übrigen jedem das neue Video von Karsten Runquist empfehlen, der sich Sandler annimmt und nochmal etwas genauer sein Schaffen unter die Lupe nimmt. Sehr schön.

      5
      • Ich mag Adam Sandler nicht. Er ist mir unsympathisch und außer einpaar wenigen Filmen wie z.b. "Die Wutprobe" finde ich keinen seiner Filme gut oder geschweige denn Witzig. Adam Sandler ist 0815.

        1
        • Unterbelichtete Matschbirne mit unterirdischem Talent.

          1
          • ☮☮☮

            https://www.youtube.com/watch?v=8z2RgsLSn-c

            ♥♥♥

            • Deep Ford 19.06.2016, 21:30 Geändert 19.06.2016, 21:37

              Kennt ihr das? Man sitzt im Mathematikunterricht und hört einem Menschen zu, der irgendwelche Formeln herunterleiert, die er mal im Studium gelernt hat. Leider hat dieser weder die Fähigkeit noch den Willen, diese Formeln den Schülern zu erklären.
              Trotzdem verdient er sein Geld als Lehrer.

              Eigentlich verhält es sich ebenso mit A. Sandler. Obwohl er weder das Handwerk des Schauspielers beherrscht noch gewillt ist, es zu lernen, verdient er damit Milliönchen, indem er einfach Zoten über Pädophilie, körperliche Beeinträchtigungen und Minderheiten raushaut. Und es gibt offenbar genug Menschen, die dafür Geld ausgeben. Damit ist zu Sandlers Fähigkeiten eigentlich alles gesagt.
              Auf seine Privatkonto von 282 Mio Euro würde ich gerne noch die Hälfte meines Gehaltes drauflegen (is jetzt nicht ganz so viel), wenn er sich dafür eine Insel vor Monaco aufschütten und nicht mehr das Kinoprogram mit Filmen zukleistern würde, für die sich sogar Till Schweiger schämte.

              5
              • Gleich neben vin diesel einer der überbewertesten schauspieler! 90 prozent der filme vorhersehbar kitschig dämmlich und überflüssig!

                • Ich bin stolz verkünden zu dürfen dass ich noch nie einen Sandlerfilm gesehen oder besessen habe. Meine Augen und mein Hirn sind Sandlerjungfräulich.

                  2
                  • Der amerikanische Til Schweiger!
                    Wüüüüääääärg!

                    2
                    • 2
                      • Warum bestehen seine Rollen eigentlich aus nichts außer ihm wie er wahllos Leute beleidigt, ohne dabei natürlich jemals seine moralische Überlegenheit zu verlieren...

                        3
                        • Wer eine knackig harte Abrechnung mit der Filmkrake Sandler sucht, der wird hier bedient:
                          http://www.rogerebert.com/scanners/adam-sandlers-house-of-cruelty

                          Zum Weiterlesen (mit Bezug auf "Pixels") dann dieser Link:
                          http://postmondaen.net/2015/08/08/der-zorn-der-filmkritik-pixels-2015/

                          ...und Sandler erscheint in neuem Licht. :)

                          4
                          • EinUser 15.09.2015, 21:01 Geändert 09.11.2015, 22:52

                            Unglaublich dieser Mann....unglaublich schlecht!
                            Er ist weder witzig, noch kann er gut schauspielern.
                            Seine Filme sind peinlich und unlustig!

                            7
                            • Trouble 09.09.2015, 22:25 Geändert 11.09.2015, 07:16

                              Adam Sandler.
                              Vielleicht bezeichnen dich viele Menschen als einen schlechten Darsteller oder als jemanden, der nur in schwachen Streifen mitspielt. Das ist mir egal, komplett egal, denn du bist einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler.
                              Warum?
                              Weil du genau meinen Humor trifft, weil du mich in dunkelsten Stunden aufgeheitert hast und, weil ich einfach immer ein Stück glücklicher bin, nachdem ich einen Streifen von dir gesehen habe.
                              Mit deiner Lässigkeit und deinem Witz, am besten in Zusammenarbeit mit Dennis Dugan und Kevin James, hast du mir schon das eine oder andere Lächeln auf das Gesicht gezaubert.

                              Danke, danke für all die schönen Stunden und danke dafür, dass du einfach weitermachst und dein Ding durchziehst.
                              In diesem Sinne wünsche ich dir alles Gute zum Geburtstag, mögen noch viele Filme mit der herauskommen, ich werde jeden einzelnen sichten.

                              13
                              • alles gute adam und mach ruhig weiter so mit deinen filmen...ab und zu brauch man solche grütze!

                                1
                                • Seit Klick gehts Bergab mit ihm...

                                  • Anakin68 27.07.2015, 14:46 Geändert 27.07.2015, 14:47

                                    Eigentlich recht sympatisch als Schauspieler, mochte auch denn einen oder anderen Film mit ihm, leider zerstört er alles durch 1.seine teils explodierende Product Placement Filme und 2. (Explizit in Comedy) durch sein nie lustigen Toilettenhumor (Sex Jokes und so...)

                                    Übrigens, verwechselt ihr ihn auch immer mit Ben Stiller :D

                                    3
                                    • Heute einen Film mit diesem Typen in der Hauptrolle gesehen. Es geht um Videospiele... oder so. Weiß auch nicht mehr genau. Aber. Ich weiß noch, dass ich Spaß hatte und wirklich gut gelacht habe. Klar, der Film (welcher auch immer) ist nicht sonderlich gut und viele Witze zünden auch so null-o-mat aber ich konnte nichts dagegen machen, ich mochte den Film. Echt. ♥

                                      14
                                      • Der mit Abstand unheimlichste Mensch den ich jemals gesehen habe.

                                        4
                                        • Schauspiel Legende Marlon Brando kommt hier auf Moviepilot auf gerade ein mal 438 Fans.

                                          Und dann ist da ein Lachs wie Adam Sandler und kommt auf beunruhigende 645...

                                          16
                                          • Ach ja, der Sandler. Irgendwie symphatisch, auch wenn er zunehmends immer lustloser duch die immergleichen Holzhammer-Komödien dümpelt. Dabei kann er es doch, wenn er denn will oder man ihn lässt. In "Reign over Me" ist er klasse und in "Punch Drunk Love" spielt er einfach nur unglaublich. Gegen alle Erwartungen, gegen alle Sandler-Klischees. Mit einem Wort: überragend und für mich einer der größten Schauspiel-Überraschungen. Bei so einer grandiosen Performance kann man nur erahnen welch ungenutztes Potential in diesem Kerl schlummert. Komm Adam mach uns den McConaughey und zeig was wirklich in dir steckt.

                                            9
                                            • Kann es sein, das seine Filme deshalb IMMER dümmer werden, weil er komplett unsicher wikrt bzw. alt wird und ausser Gags reissen sonst NICHTS bringt???

                                              1
                                              • Einfach nur genial :D Okay- entweder man mag seine Art, oder eben nicht. Ich find ihn cool und besonders gefallen mir die Kindsköpfe-filme. :'D

                                                2
                                                • Im Grunde genommen wie ein neuer Eddie Murphy, das heißt früher gut und heute nur noch ein Schatten seines Selbst bezogen auf seine Film und Darstellungen.

                                                  1
                                                  • Sorry, aber einer der schlechtesten Schauspieler der momentan durch die Kinos wandert.
                                                    Eine Mischung aus Kristen Stewart und Til Schweiger: nur 2 Gesichtsausdrücke und knatschige Leierstimme, der verzweifelt versucht sarkastisch zu sein um ein paar Witze zu reißen und bei dessen Lachen ich mich am liebsten erbrechen möchte...
                                                    Der einzige Film den ich ihm als gelungen anerkenne ist Kindsköpfe, rausgerissen wurde der aber auch nur von Kevin James & Co., mit seiner eigenen erbärmlichen Leistung konnte er mich nach wie vor nicht von sich überzeugen.

                                                    6
                                                    Ab 29. Oktober im Kino!Zombie - Dawn of the Dead