Bruce Willis - Kritik

Beteiligt an 100 Filmen (als Schauspieler/in, Autor/in (Vorlage), Produzent/in, ...) und 11 Serien
Zu Listen hinzufügen
Du
Datum Likes
  • beim roast war edward norten überraschend witzig...ansonsten war es doch eher mäßig aber dennoch spaßig

    • http://www.quotenmeter.de/n/101898/comedy-central-grillt-wieder
      ich glaub das erste mal ein action welt star der verarscht wird...wie geil!

      1
      • Mega sympathisch, der Typ. Auch überhaupt keine Starallüren und fast überall wo er mitspielt, spielt er seine Rolle grossartig!

        2
        • Lieber Bruce,
          damals in meiner Kindheit warst du mein Idol. Du hast jedem Film mehr Glanz verliehen. Heute bist du ein Schatten deiner selbst, machst alles für ein "paar" zusätzliche Dollar und sei es auch der lustlosteste Cameo Auftritt eines C-Movies der direkt auf DVD erscheint. Trotz allem können die letzten 20 schlechten Filme, die erstklassigen deiner Karriere nicht überdecken. Nur eine Bitte: MACH MAL WIEDER EINEN KRACHER!!!
          MfG

          8
          • http://www.krone.at/Stars-Society/Bruce_Willis_soll_Bronson-Klassiker_wiederbeleben-Ein_Mann_sieht_rot-Story-499281

            • Philipp Wolfenstädter 27.02.2016, 23:33 Geändert 27.02.2016, 23:44

              Bruce Willis ist cool in seinen alten Rollen...habe mir einen relativ neuen Film auf RTL angeschaut im Vorspann war nur Bruce Willis zu sehen...nach kurzer Zeit ist er (im Film) gestorben und ich dachte die ganze Zeit er kommt wieder abe nix :( So bin ich langsam Enttäuscht..... Lieber Bruce nimm dir ein Beispiel an Sylvester Stallone Er schafft es immer noch gute und vor allem längere Rollen zu bekommen...dann bist du auch wieder meine Nummer 1...Solange warte ich geduldig und hoffe du besinnst dich auf deine alten Stärken :) *Daumen drück*

              • Happy Birthday, Schweinebacke!

                9
                • littlegomera 19.03.2015, 10:39 Geändert 19.03.2015, 10:41

                  ˜*•. ˜"*°•.˜"*°•.•°*" ˜.•°*"˜ .•*˜
                  ˜"*°•.˜"* Happy Birthday *"˜. •° *"˜
                  .•*˜ .•°* " ˜.•° * "˜"*°•.˜"*°•. ˜*•.
                  .............M E I N....H E L D...............

                  6
                  • alles gute McClane !

                    1
                    • Es gibt eigentlich keinen Film mit Bruce Willis der mir nicht gefällt. Bruce Willis ist definitv mein Actionstar und wird es auch immer bleiben. Allerdings kann er auch anders, siehe Der Tod steht ihr gut, Unbreakable, 12 Monkeys oder The Sixth Sense.

                      Bruce Willis ist einfach ne coole Socke!

                      2
                      • http://www.youtube.com/watch?v=4OlB4mVsuZA

                        • schau mal wieder die hard 3 und finde wenn lehmann seine syncro am start wäre würde es doch irgendwie nicht passen hier quatscht willes wie ein wasserfall

                          1
                          • Ach was ist nur aus dem Pulp-Fiction-Unbreakebil-12-Monkeys-Bruce-Willis geworden. Nur noch zweitklassiges, ödes Actions Allerlei. Ich will Bruce mal wieder Schauspielern sehen! Für Action brauch man bloß gut aussehen. Ich will was, wo die Schauspieler sich nicht hinter Aktion oder Effekten oder ihren dicken Muskeln verstecken können. Breitet mir die Seele aus, ich will ein Film, in den Bruce mal wieder richtig Schauspielern muss! Das ist schon viel zu lange her!

                            1
                            • Bruce Willis ist wohl jemand, den man mit der (zugegebenermaßen recht abgedroschenen) Bezeichnung "lebende Legende" betiteln kann.
                              Er hat seine Spuren in sämtlichen filmischen Genres hinterlassen und in einem ganz besonderen (die Rede ist natürlich vom Action-Genre) sogar Maßstäbe gesetzt.
                              Ob als Charakterdarsteller in stillen, introvertierten Rollen (UNBREAKABLE, THE SIXTH SENSE, MOONRISE KINGDOM) oder als knallharter Action-Held (DIE HARD, SIN CITY, LAST MAN STANDING) mit nicht weniger Charakter, Bruce Willis hat sich im Filmgeschäft und der Populärkultur einen Stellenwert erarbeitet, der jeden Preis, den man ihm noch verleihen würde, in den Schatten stellt.
                              Wer hat nicht mit Figuren wie John McClane, David Dunn oder John Hartigan mitgefiebert, bis diese endlich Terroristenärsche gekickt, ihre Bestimmung gefunden oder den scheiss Creep zu Matsch gehämmert haben?!?
                              Es gibt viele Seiten, die der Schauspieler Bruce Willis auf der Leinwand bisher von sich gezeigt hat, sei es die harte und bestimmende Gangart oder der eher nachdenkliche, in sich gekehrte, unsicher wirkende Typ.
                              Da ein Darsteller vermutlich in jede Rolle die er spielt ein wenig von sich selbst reinsteckt, von seinem eigenen Seelenleben offenbart (zumindest denke ich das von künstlerisch engagierten Darstellern), denke ich, dass der Hr. Willis unter Umständen ein ganz angenehmer Zeitgenosse ist.
                              Zumindest kommt er mir in seinen Filmen immer recht sympathisch rüber.
                              So...Genug der Lobhudelei...Was ich eigentlich zum Ausdruck bringen wollte, ist die Tatsache, dass der Mr. Willis mir bisher so einigen schönen Filmabend beschert hat (und hoffentlich noch bescheren wird) und ich um jeden verdammten Gangster- und/ oder Terroristenarsch froh bin, den er noch kickt und wenn der Bruce im Film mal ein Böser ist, dann kickt er eben die Anderen oder verwandelt sich in ein von Eiterblasen übersätes Zombiemonster.
                              Is mir dann auch recht.
                              Lieber Bruce, hoffentlich bist du noch oft der falsche Kerl, am falschen Ort, zur falschen Zeit. Denn das wäre für mich persönlich ein Grund, mich absolut sicher zu fühlen. Ob in der Gewalt finsterer Oberschurken oder einfach nur daheim vor meiner Glotze. Immer wieder gerne.
                              In diesem Sinne

                              Yippie-yah-yeey Schweinebacke!

                              4
                              • http://www.youtube.com/watch?v=V2oBtrqLIxM

                                1
                                • http://www.youtube.com/watch?v=456iK2WffG0

                                  • Als 1955 der kleine Bruce das Licht der Welt erblickte, konnte noch keiner ahnen, das er einst die Herzen der Movie-Fans höher schlagen lässt.
                                    So kam es das er 1985 in der Dedektivserie "Das Model und der Schnüffler zum ersten mal auf sich aufmerksam machte. Das in diesem Kerl aber deutlich mehr steckt als ein Serienheld, hat er schnell und sehr eindrucksvoll bewiesen denn 1988 gelang ihm mit "Stirb Langsam" (Die Hard) ein Action-Kracher der auch heute noch seines gleichen sucht. Und er ging seinen Weg unaufhörlich weiter.
                                    The Last Boy Scout, Tödliche Nähe, 12 Monkies, Last Man Standing und Das 5. Element sind nur einige Beispiele für seine grandiose Karriere.
                                    Schade das Leute von diesem Schlag nur selten geboren werden !

                                    6
                                    • the last boy scout endlich uncut!!!!! sofort

                                      • http://www.youtube.com/watch?v=Jyf9AuW6w9U

                                        FROHES FEST MOTHER FUCKER!!!!!! g

                                        2
                                        • alles gute bruce...bist der beste!

                                          4
                                          • BRUUUUCE! Mein Film Idol!
                                            Klar er ist kein typicher Character Schauspieler wie beispielsweise De Niro, Spacy, oder Edward Norton..
                                            Was nicht heißt das er ein schlechter Schauspieler ist, nein im gegenteil! er ist besser als das.. ER ist Mister COOL! und hat dieses gewisses etwas wie kaum ein andere, er hat einfach diese besondere Ausstrahlung .. und strahlt so ein Coolness aus wie kein zweitem.
                                            Ich könnte noch viel mehr sagen, nur ich finde grad nicht die passende Wörter für ihm daher fass mal einfach.. Es ist eine Freude dem zu zuschauen, egal in welsche Rolle er spielt, mit sein Typ und seine art wie er spielt macht er jeder Film sehenswert und besonders.
                                            Darauf kommt es letztendlich an oder..? und nicht hier richtige Mimik, Emotion, Sauchauspielkunst bla bla bla, dafür gibt es eh keine Richtigkeiten, es ist relativ, es liegt halt im Auge des Betrachter ...
                                            Fakt ist aber.. soll einer so eine Karriere hinlegen wie er.. mit so viele geilen Filmen die auch Kult status erreicht haben, auch wenn er hauptsächlich in Action Rollen zu sehen war, kann er auch verschieden Rollen spielen.. z.B (Komödie: Kein halben sachen .. Banditen .. R.E.D, Psyko: 12 Monkeys, Thriller/Mistery: six senth .. Unbreakable .. Mercury Puzzle, Trash: Pulp Fiction .. Bösewicht: The Shakal)
                                            Waren jetzt nur Beispiele..

                                            Die Top 10 meine Lieblings Filmen:

                                            1. Catch 44 ... Nein Spaß! ;-)

                                            1. Stirb Langsam 1 und 3
                                            2. Kein halben sachen 1 und 2
                                            3. Armageddon
                                            4. Das 5. Elemente
                                            5. The Mercury Puzzle
                                            6. Last Boy Scout
                                            7. Lucky number Slevin
                                            8. R.E.D
                                            9. Hostage
                                            10. Tödliche Nähe

                                            Ok .. Jetzt nennt mir Einer der soviel nennenswerte gute Filme gespielt hat..? und das sind ja nicht alle...

                                            Ok..Ok! ich weiß! Geschmack Sache dies und das und und und... ist ja auch Richtig!

                                            Nur Tatsache ist.. Bruce Willys ist in mein Augen..................... KULT! punkt.

                                            2
                                            • Banditen finden bei bei ihm ihr Armageddon. Sie sterben langsam, sie sterben schnell, sie sterben 16-blockweise. Denn wo er auftaucht, da herscht Ausnahmezustand, da ist der der Last Man Standing an deiner Seite. Das ist keine Pulp Fiction. Dieser Mann kennt einfach keine halben Sachen. Tödliche Nähe ist für ihn so alltäglich, wie ein Breakfast of Champions in seinen Four Rooms. Kein Mercury Puzzle ist ihm zu schwer, kein Gedanke zu tödlich. Erst sieht er R.E.D. und am Ende wird doch alles grün. Unbreakable. Unfoolable. Er hat ihn einfach, diesen sechsten Sinn unter den fünf Elementen.

                                              Bruce Willis, der Schakal unter den 12 Monkeys, der Unexpendable unter den Expendables, der Grand Champion Inside Hollywood, der Alpha Dog des Action-Kinos. Alles andere ist Fast Food Nation.

                                              23
                                              • Bruce Willis, wie soll ich sagen, er hat einfach was, diese gewisse etwas, dass ihn als actionstar einfach sehenswert macht. Ein gewisses schauspielerisches Talent gepaart mit seinem natürlichen Äußeren sorgen dafür, dass er einfach prädistiniert ist für die Rolles des Actionhelden, der zwar ein total kaputter Typ ist, aber gleichzeitig eine coole Sau, die es mit jeder Schweinebacke der Welt aufnehmen kann. Kann man sich einen anderen John McLane vorstellen? Ich kann es nicht und ich will is nicht. In "The sixth sense" z.B zeigte er, dass er auch andere Rollen spielen kann und in "Der Schakal" kam er gut, als Bösewicht rüber.
                                                Witzigerweise hat eine Filmreihe mit dem Titel "Stirb langsam" seinen Namen unsterblich gemacht. Bruce Willis, solche Leute braucht Hollywood.

                                                1
                                                • Er will es. Sie will es. Bruce Willis.
                                                  ...
                                                  Ja, meine Kommentare sind heute enorm aufschlussreich.
                                                  Ich sollte mal an die frische Luft... Ich willis.

                                                  19
                                                  • Er hat total viel Potenzial (12 Monkeys oder The sixth sense), was er aber an relativ seichte Actionfilme verschwendet, finde ich. Naja, aber es gibt unzählig viele geile Filme mit ihm.

                                                    1