Die besten traurigen Fantasyserien - Im Stream

  1. US (2005 - 2008) | Anime, High Fantasy
    Avatar - Der Herr der Elemente
    8.3
    471
    114
    Anime mit Zach Tyler und Mae Whitman

    Avatar - Der Herr der Elemente (OT: Avatar: The Last Airbender / AT: Avatar: The Legend of Aang) ist eine US-amerikanische Animationsserie, die zwischen 2005 und 2008 ausgestrahlt wurde. Darin kehrt der legendäre Avatar Aang auf die Welt zurück. Es folgt ein Abenteuer voller Gefahren und Herausforderungen, da es die böse Feuernation auf den Herrn der Elemente abgesehen hat.

  2. US (2011 - 2018) | Fantasyserie, Märchenserie
    7.4
    615
    91
    Fantasyserie von Edward Kitsis und Adam Horowitz mit Ginnifer Goodwin und Jennifer Morrison

    Hinter der normalen Fassade des verschlafenen Örtchens Storybrookes verbirgt sich ein Geheimnis. Die böse Königin hat die Bewohner verflucht: Sie sind Märchenfiguren, welche jedoch die Erinnerung an ihre Vergangenheit verloren haben und jetzt ganz normale Leben in der modernen Welt führen.

  3. US (1995 - 2002) | Hard SF, Mysterythriller
    7.4
    152
    19
    Hard SF mit Molly Parker und Jeffrey Jones

    „Outer Limits“ ist ähnlich wie „Twilight Zone“ eine Serie mit in der Regel jeweils komplett abgeschlossenen Episoden. Eine Folge kann etwas aus der ganzen Bandbreite des typisch Phantastischen von Mystery über (leichten) Horror bis zur Science Fiction behandeln. Die Serie will über die äußerste Grenze der Vorstellungskraft des Zuschauers hinaus gelangen.

  4. CA (2012 - 2017) | Arztserie, Drama
    7.2
    59
    2
    Arztserie von Malcolm MacRury und Morwyn Brebner mit Daniel Gillies und Michael Shanks

    Saving Hope ist eine kanadische Krankenhausserie, die im Jahr 2012 zum ersten Mal auf CTV ausgestrahlt wurde. Die Handlung spielt sich im Zion-Hospital in Toronto ab, wo der Chef der Chirurgie in ein Koma gefallen ist und fortan seine Verlobte die Organisation der medizinischen Einrichtung übernehmen muss.

  5. US (2018) | Fantasyserie, Thriller
    6.1
    90
    22
    Fantasyserie von Kris Mrksa mit Lydia Wilson und Joel Fry

    Requiem ist eine britische Dramaserie aus dem Hause BBC, die im Jahr 2017 zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Lydia Wilson muss darin als junge Frau erfahren, dass alles, woran sie je geglaubt hat, erlogen ist. Nun wird sie mit einer grausamen Wahrheit und ihrer Vergangenheit konfrontiert. Die Geschichte stammt aus der Feder von The Slap-Creator Kris Mrksa.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.