siltopian7 - Kommentare

Alle Kommentare von siltopian7

  • R.I.P arthur spooner

    • 7

      Die letzte szene mit denn fledermäusen war schon ein bissel unheimlich ;D

      1
      • 7
        siltopian7 03.03.2020, 22:44 Geändert 03.03.2020, 22:49

        Erstaunlich wie die letzten 10 minuten ein bis dahin eigentlich guten film zerstören kann.....die amis brauchen wohl ein kitschiges heldentum ende wie unser körper wasser braucht.
        Von einer grandiosen 9 auf höchstens sehenswerten 7 in 10 minuten.

        1
        • 3
          siltopian7 15.02.2020, 23:55 Geändert 15.02.2020, 23:55

          Was war das bitte? Richtig unnötig und cringe level hoch 10! Guckt euch die alten filme einfach nochmals an besser als dieser rotz hier.

          1
          • 6 .5
            siltopian7 26.12.2019, 02:40 Geändert 26.12.2019, 02:42

            Schade das die erste nonstop softporn Stunde die letzte wirklich gute halbe Stunde etwas schmälert, der wirkliche Film begann zu spät war da aber wirklich spannend.

            • 4
              siltopian7 06.07.2019, 01:49 Geändert 06.07.2019, 01:50

              Können die amis wirklich kein möchtegern "horror"film produzieren wo man nicht vor lauter kitsch und fremdscham sich schier übergeben muss?!

              2
              • 8

                Der film war gut genauso wie brightburn die zeit der 0815 kitschigen white knight heldentum happy ends scheint langsam aber sicher zu enden was gut ist

                1
                • 9

                  Ein film das sich endlich mehr traut als viele vorherigen seiner art, kein kitschiges happy end,weiblichen protagonisten die irgendwie unsterblich sind,oder hochnässigem getue und möchtegern heldentum.....richtig guter film

                  2
                  • 4
                    siltopian7 29.05.2019, 21:22 Geändert 29.05.2019, 21:24
                    über Aladdin

                    Nee zu offensichtlich geschauspielert zu kitschig (1992er version war keinesfalls dergleichen) zu unemotional zu verkrampft (un)witzig) leider einfach ein flop meinerseits

                    2
                    • 4
                      siltopian7 30.04.2019, 22:58 Geändert 30.04.2019, 22:59

                      Ihr habt mit Einschlafproblemen zu kämpfen? Na bitteschön besser als jede medizin......schade die ersten 25 minuten freute mann sich noch da es wirklich interessant begann aber dannach wurde es immer langatmiger und schlechter.....aus der Idee wäre so viel mehr möglich gewessen

                      • Die rosa elefanten szene kommt nicht wie im original vor, da die übersensibel weichgespüllten smartphone generation-kids von heute nicht zu verstört werden sollten..... denkt doch nur an denn aufschrei von tausenden sozialpädagogen.....aber wahrscheinlich wird es trotzdem ein aufschrei feministischer seite geben da dumbo auch diesmal kein weibchen ist. Denn schmarrn werd ich mir nicht antun. Willkommen in 2019.

                        1
                        • 0 .5
                          siltopian7 31.12.2018, 05:42 Geändert 31.12.2018, 05:46

                          Einen dümmeren vorherseebahren amerikanischen kitsch hab ich selten gesehen....der schmarn ist dermaassen "ami jäger cop "schwache" indianer heimliche superhelden "partioten" käse" kitsch peinlich das es nur noch weh tut denn witz noch zu ende zu bringen.....eine fremdscham tortur sondergleichen.

                          5
                          • 4

                            Was war das für ein komischer film? Was hatte es mit denn nachrichten vom unbekannten auf sich? Warum sah die eine erscheinung aus wie von einem billigen B movie? Fragen über fragen lange nicht so sowas komisches gesehen

                            1
                            • 7

                              Die Amis würden sich nie im leben trauen solche filme zu drehen....genauso wie martyrs und vieles andere ein richtiger psychothriller aus europa

                              1
                              • 7
                                über The Nun

                                Solider horrorfilm gibt viiiiel schlechteres aber auch einiges besseres alle mit bewertungen unter 5 sollten mal verstehen das man das horror genre nicht mit anderen genre filmen vergleichen kann

                                1
                                • 7

                                  Hat die frau mit ihrem stetig beleidigten getue genervt....ansonsten aber lustiger streifen

                                  • 7 .5

                                    Guter film aber kein horror das ist ein psychothriller auch wenn es anfangs die ersten 30 min denn anschein eines subtilen horror films macht

                                    1
                                    • 9

                                      Warum bringt mann in gewissheit das ein neugeborenes schreien wird in der situation ein kind zur welt? Ansonsten klasse film

                                      • Mein vorbild!

                                        1
                                        • 1 .5
                                          siltopian7 22.10.2017, 21:58 Geändert 22.10.2017, 22:02

                                          Lange nichtmehr so eine zeitverschwendung gesehen! Gestern noch von "the autopsy of jane doe" begeistert gewessen und heute sowas unterschied wie tag und nacht......aber es gibt tatsächlich hauptsächlich jugendliche die so eine käse dank billigen jumpscares höher bewerten als richtigen grusel mit guter story! Da kann mann nur fassungslos mit dem kopf schütteln.

                                          1
                                          • 7

                                            Kommt es nur mir so vor oder ist der film ziemlich mies geschnitten? Ansonsten völlig unterhaltsam mehr aber auch nicht mehr.

                                            • 1 .5
                                              siltopian7 30.01.2017, 04:26 Geändert 30.01.2017, 04:27
                                              über Clown

                                              Im wahrsten sinne des wortes.....kinderkacke.....und über die Schauspielerische "leistung" brauch ich wohl kein wort zu verlieren

                                              • 8 .5
                                                über Arrival

                                                Mal was ganz anderes im positiven sinne..... aber warnung lieber alleine oder mit freunden zuhause und ja nicht im kino anschauen vorallem nicht am wochenende......mann weiss ja schon längst das wir in einer dekadenten oberflächlichen generation und geselschaft leben aber im kino an einem freitag abend wird sich dies nur wieder mal überflüssig und nervtötent bemerkbar machen.......dumme laute kommentare und geschreie von versoffenen zeitgenossen sind da vorprogrammiert......und so etwas kann mann während so einem film gar nicht gebrauchen

                                                • 7 .5

                                                  Vom Genre komödie zu Dokumentation hinzufügen bitte Danke

                                                  4
                                                  • 2
                                                    siltopian7 03.09.2016, 04:16 Geändert 03.09.2016, 04:17

                                                    Kitschig nervig und eine qual diesen film bis zum ende zu überstehn! Kaum zu glauben das ein james wan an diesem dreck mitgearbeitet hat.....vor drei tagen noch begeistert von conjuring 2 und jetzt sowas......selten so einen herben absturz gesehen! Über die hälfte des films kitschig nervige familienkitsch und ultra nerviges baby gekreische.....folter pur diesen dreck bis zum ende auszuhalten! Dann gibt es noch tatsächlich leute die diesen dreck höher bewerten als ein conjuring 2 zb......wohl möglich hausfrauen die von dem ewigen gekreische so beeindruckt waren!

                                                    1