Rugrats - Steht eine Rückkehr der Nickelodeon-Serie an?

22.07.2016 - 14:30 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
1
1
Rugrats - Intro (English)
0:46
RugratsAbspielen
© Nickelodeon
Rugrats
Eine Fortsetzung zur Nickelodeon-Serie Hey Arnold! ist in Filmform bereits in Arbeit. Und wie angekündigt, ist der Sender dabei, noch mehr alte Stoffe wiederzubeleben. Als nächstes könnte Rugrats an der Reihe sein.

Vor knapp 10 Monaten kündigte Russel Hicks, Präsident für Inhalt und Entwicklung bei Nickelodeon, in einem Gespräch mit Variety an, dass Nickelodeon alte Shows zurückbringen wolle. Die Rückkehr von Hey Arnold! wurde Anfang des Jahres mit dem Hey Arnold: The Jungle Movie verkündet. Jetzt brodelt die Gerüchteküche um ein Comeback der 90er-Serie Rugrats. Cinema Blend  fragte auf der Comic-Con bei der Ko-Schöpferin der Serie Arlene Klasky nach. Auf die Frage, ob es mehr von den Rugrats geben könnte, antwortete sie:

Ich weiß nicht, ob ich darüber sprechen darf. Sagen wir einfach ... Wir haben mit Nickelodeon gesprochen. Und es ist ein Jahrzehnt her, seitdem [die Produktionsfirma der Serie] Klasky Csupo [und Nickelodeon sich trennten und] ihres Weges [gingen]. Also ist es sehr schön, von Nick[elodeon] einbezogen zu werden. Ich hoffe es.

Darüberhinaus antwortete Arlene Klasky bestätigend auf die Frage, ob sie Lust auf mehr hätte:

Ich bin dafür, Gabor [Csupo (zweiter Namensgeber für die Produktionsfirma)] auch, und ich bin mir sicher, für [den anderen Ko-Schöpfer] Paul Germain gilt dasselbe.

Die Rugrats könnten damit nach über 10 Jahren zurückkehren. Außerdem steht noch im Raum, ob man die Serie eventuell auch als Film wiederbeleben könnte wie bei Hey Arnold! Falls es ein Film werden sollte, wäre dies nach Rugrats - Der Film, Rugrats in Paris und dem Crossover-Flop mit Expedition der Stachelbeeren Die Rugrats auf Achse der 4. Film zur Serie.

Würdet ihr euch über ein Rugrats-Comeback freuen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News