Kiss, Kiss, Bang, Bang

Kiss, Kiss, Bang, Bang (2005), US Laufzeit 102 Minuten, FSK 12, Actionfilm, Drama, Komödie, Kriminalfilm, Thriller, Kinostart 20.10.2005


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.7
Kritiker
57 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
13266 Bewertungen
157 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Shane Black, mit Val Kilmer und Robert Downey Jr.

Mit Kiss Kiss Bang Bang will Regiesseur Shane Black die verschiedensten Humorarten abdecken und lässt Protagonisten Harry von seiner schrägen Geschichte erzählen.

Harry (Robert Downey Jr.) lebt in LA und hat eigentlich keinen richtigen Plan vom Leben. Als Kleinkrimineller versucht er sich über Wasser zu halten. Nach einem misslungenen Einbruch versucht er sich in einer Castinggruppe zu verstecken, wobei ihm die Tarnung so gut gelingt, dass man ihn für die Rolle des Detektivs vorschlägt. Um ihm bei der Vorbereitung zu helfen, wird ihm der Ermittler Perry (Val Kilmer) zur Seite gestellt, der ihn ein paar Tage lang begleiten soll. Doch Perry hat nicht das geringste Interesse daran, Harry zu helfen, was die Tatsache, dass der Ganove Perry die Ermittlungen vermasselt natürlich nicht gerade besser macht. Zusätzlich hinterlässt er bei seiner neuen Bekanntschaft Harmony (Michelle Monaghan) auch noch einen schlechten Eindruck. Diese hält ihn allerdings für einen echten Cop und bittet ihn nach einiger Zeit trotz allem um Hilfe, den Tod ihrer Schwester aufzuklären.

Hintergrund & Infos zu Kiss, Kiss, Bang, Bang
Robert Downey Jr. war lange Zeit in der Versenkung verschwunden, nachdem ihm eigentlich nach seiner Oscar-Nominierung für Chaplin im Jahre 1992 eine große Karriere prophezeit wurde. Grund dafür war sein exzessives Verlangen nach mehr als nur einem Schluck Alkohol. Seine Drogen- und Alkoholsucht macht sich in seiner Filmographie bemerkbar. Gut 10 Jahre dümpelte er durch schwache Filme mit noch schwächerem Einspielergebnis. Erst 2005 mit der Besetzung in Kiss, Kiss, Bang, Bang sollte sich das Blatt wenden. Regiedebütant Shane Black besetzte ihn in der Rolle des Harry Lockhart und verschaffte Robert Downey jr. somit den Aufstieg in die A-Liga Hollywoods.

  • 92
  • 92
  • Kiss, Kiss, Bang, Bang
  • Kiss, Kiss, Bang, Bang
  • Kiss, Kiss, Bang, Bang

Mehr Bilder (23) und Videos (3) zu Kiss, Kiss, Bang, Bang


Cast & Crew

Regie
Schauspieler

Kritiken (10) & Kommentare (148) zu Kiss, Kiss, Bang, Bang

Fans dieses Films mögen auch