Station Agent

The Station Agent

US · 2003 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 0 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.8
Kritiker
20 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
1513 Bewertungen
67 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Tom McCarthy, mit Peter Dinklage und Patricia Clarkson

Finbar McBride (Peter Dinklage) liebt Züge wesentlich mehr als Menschen. Deshalb hinterlässt ihm sein einziger Freund ein altes Bahnwärterhäuschen in Newfoundland, New Jersey. Ohne mit der Wimper zu zucken gibt er sein bisheriges Leben auf. Überrascht muss er feststellen, dass sein abgeschiedenes Dasein von zwei anderen Individuen gestört wird, die sich nichts sehnlicher wünschen, als mit ihm in Kontakt zu treten: Joe (Bobby Cannavale), der nicht weit vom Bahnwärterhäuschen mit Leib und Seele und kubanischer Herzlichkeit einen Imbiss betreibt, und Olivia (Patricia Clarkson), deren Bekanntschaft er macht, als sie ihn beinahe mit ihrem Wagen überfährt. Finbar würde beiden am liebsten komplett aus dem Weg gehen, doch Dickköpfigkeit und Zufälle bringen die Drei immer wieder auf ein Gleis.

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (5) und Videos (2) zu Station Agent


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Station Agent
Genre
Drama, Komödie
Zeit
2003
Ort
Neufundland, New Jersey, Zug
Handlung
Annäherung, Bahnhof, Begegnung, Begleitung, Beste Freunde, Clique, Freundschaft, Kleinwüchsigkeit, Neuanfang, Unfall, Versehen, Zufall
Stimmung
Eigenwillig, Spannend
Zielgruppe
Über 18 (Anzügliche Sprache)
Verleiher
Prokino (Fox)
Produktionsfirma
Next Wednesday Productions , SenArt Films

2 Kritiken & 67 Kommentare zu Station Agent