Community

Tote Mädchen lügen nicht - Trailer zur neuen Netflix-Serie von Selena Gomez

02.03.2017 - 10:15 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
0
0
Tote Mädchen lügen nicht mit Dylan MinnetteAbspielen
© Netflix
Tote Mädchen lügen nicht mit Dylan Minnette
Netflix hat den ersten Trailer der von Selena Gomez produzierten Serie Tote Mädchen lügen nicht veröffentlicht. Der Starttermin wurde zum 31.03.2017 angekündigt.

Nachdem bisher nur ein Teaser veröffentlicht wurde, gibt es jetzt den ersten offiziellen Trailer zur neuen Netflix-Serie Tote Mädchen lügen nicht von Selena Gomez. Sie basiert auf einem von Jay Asher geschriebenen Jugendbuch-Bestseller, der für die Serienadaption vom Pulitzer-Preisträger Brian Yorkey adaptiert wurde.

Tote Mädchen lügen nicht handelt von Clay Jensen (Dylan Minnette), der, nachdem er eines Tages von der Highschool nach Hause kommt, eine Box voller Kassetten findet. Auf diesen hat seine Mitschülerin Hannah Baker (Katherine Langford) die Gründe für ihren Selbstmord festgehalten. Sie erzählt auf den Kassetten, wie 13 Menschen sie dazu gebracht haben, sich umzubringen. Sie fordert darauf von Clay, dass dieser die Kassetten an die betreffenden Personen weiterleitet.

Die ersten beiden Folgen  der Teenager-Serie wird der oscarprämierte Regisseur Tom McCarthy inszenieren. Dieser hatte letztes Jahr den Oscar für das Beste Drehbuch für seinem Film Spotlight gewonnen, der zudem zum Besten Film gekrönt wurde. Selena Gomez hat Tote Mädchen lügen nicht als ihr Herzensprojekt bezeichnet. Sie wird jedoch selbst nicht vor der Kamera stehen, sondern die Serie lediglich produzieren. Tote Mädchen lügen nicht startet am 31.03.2017 auf Netflix.

Hat der Trailer eurer Interesse an Tote Mädchen lügen nicht geweckt?

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu Tote Mädchen lügen nicht & aktuelle News

Themen: