Killjoys

Actionserie mit Hannah John-Kamen und Luke MacFarlane.

Killjoys ist eine kanadische Science-Fiction-Serie aus dem Hause Syfy. Die Handlung verfolgt die Abenteuer einer kleinen Gruppe, die sich aus Kopfgeldjägern zusammensetzt. Namentlich gestaltet sich das lebensfrohe sowie tödliche Trio wie folgt: Dutch (Hannah John-Kamen), D’Avin (Luke Macfarlane) und John (Aaron Ashmore).

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Killjoys

58
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Ganz gut
(6.9 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
5
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
6
Nutzer schauen
diese Serie
gerade
94
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Schaue jetzt Killjoys

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Killjoys

Der Weltraum, unendliche Weiten – und dennoch lässt er sich in eindeutig definierte Quadranten aufteilen. In einem dieser Quadranten treibt sich ein Kopfgeldjäger-Trio herum, das sich namentlich aus Dutch, John und D’Avin zusammensetzt. Lebenslustig und tödlich zugleich: Wenn das Team einmal eine Mission ins Auge gefasst hört, ruht es nicht, bevor diese nicht mindestens zufriedenstellend ausgeführt wurde. So gelangen Dutch, John und D’Avin auf fremde Planeten und lernen verschiedene Rassen und Kulturen kennen.

Gleichzeitig wird das Trio dabei jeden Tags aufs Neue Zeuge der verheerenden Folgen des interplanetaren Klassenkampfes, der die gesamte Galaxie in einen Ort der Verwüstung zu verwandeln droht. Dutch, John und D’Avin haben sich allerdings geschworen, sich aus dem Konflikt herauszuhalten. Als Kopfgeldjäger ist es ihnen wichtig, eine neutrale Position zu beziehen. Doch früher oder später müssen auch die drei Freunde einsehen, dass es geradezu unmöglich ist, sich komplett aus den vorherrschenden Streitigkeiten herauszuhalten.

Hauptcharaktere von Killjoys

Dutch (Hannah John-Kamen) gehört als sogenannter Killjoy zum Kopfgeldjäger-Trio und ist die einzige Frau in der Gruppierung. Dutch weiß sowohl ihren Charme als auch ihren Körper gegen ihre Gegenspieler einzusetzen. Zudem ist sie überaus kampferprobt und lässt sich gerne zu einem neckischen One-liner hinreißen. Dennoch verbirgt sich hinter ihrer abgeklärten Fassade eine gebrochene Seele mit düsterer Vergangenheit.

John Jaqobis (Aaron Ashmore) ist ein weiteres Mitglied des Kopfgeldjäger-Trios und kann sich sogar ein Killjoy dritten Levels nennen. Obwohl er Krieg eigentlich verabscheut, gehört er zu den besten Männern seines Fachs. Zudem verfügt er über ein großes Herz und ein bisschen zu viel Sarkasmus. Ein Umstand, der nicht selten daran Schuld ist, dass sich John in verhängnisvolle Situationen manövriert, aus denen es kein Entkommen gibt.

D’Avin (Luke MacFarlane) komplettiert das Kopfgeldjäger-Trio. Während D’Avin auf der einen Seite äußerst grobe Umgangsformen pflegt, entpuppt er sich auf der anderen Seite stets als loyale Konstante – gerade in Zeiten der ständigen Umbrüche. Zu seiner größten Stärke gehört vor allem sein Verständnis für Taktik, die hervorragend von ausgereiften Kampffähigkeiten ergänzt wird. D’Avin wollte schon als Kind ein Söldner werden. (MH)

Originaltitel
Produktionsland
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung

8 Trailer, Videos & 66 Bilder zu Killjoys

Serien wie Killjoys

Das könnte dich auch interessieren

6e0f9877c4274453b75110e72f274d34