Originaltitel:
Renzo Piano - The Architect of Light
Renzo Piano - Architekt des Lichts ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2018 von Carlos Saura.

In der Doku Renzo Piano - Architekt des Lichts sinnieren Filmemacher Carlos Saura und Baumeister Renzo Piano über Licht und Architektur am Beispiel des Centro Botín in Santander.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Renzo Piano - Architekt des Lichts

Der Architekt Renzo Piano gilt als Genie, wenn es um die Konzeption moderner Gebäude geht. Carlos Saura ist als Regisseur hingegen der Meister einer ganz anderen Kunst: des Films. Gemeinsam vergleichen die zwei Männer die Beziehung zwischen der Architektur und dem Kino. Am Beispiel des Centro Botín im nordspanischen Santander zeigen sie, wie Magie durch den Gebrauch von Licht erzeugt wird und sogar ein Gefühl des Fliegens hervorrufen kann. Renzo Piano ist außerdem der Ansicht, dass ein einziges großes Gebäude wie das Botín Center die Seele einer Stadt für immer verändern kann. (ES)

Pressestimmen

Alle 2 Pressestimmen zu Renzo Piano - Architekt des Lichts

5.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 5.5 bewertet.
Aus insgesamt 2 Pressestimmen
FILMDIENST
4
[...] am Ende doch nur ein relativ konventioneller Bericht [...].
Programmkino.de
7
Als Nischenfilm wird die kleine Produktion vermutlich eher Architektur- als Filmfans ansprechen [...].

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Renzo Piano - Architekt des Lichts

0.0 / 10
1 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
1
Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
16.
Platz
Regisseur/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 24 Bilder zu Renzo Piano - Architekt des Lichts

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix