Kein 007

James Bond 23 für unbestimmte Zeit auf Eis gelegt

Daniel Craig als James Bond
© MGM
Daniel Craig als James Bond

Vor einigen Monaten berichteten wir bereits von der drohenden Pleite des Traditionsstudios MGM. Nun haben die finanzielle Nöte von MGM auch ernsthafte Auswirkungen auf einige der heißersehntesten Filme. Während die Produktion für Der Hobbit: Eine unerwartete Reise langsam anzulaufen scheint, gibt es für James Bond-Fans weniger erfreuliche Nachrichten. Die Fortsetztung der Bond-Franchise mit James Bond 007 – Skyfall wurde auf unbestimmte Zeit zurückgestellt. EON Productions, die die James Bond-Filme seit 1962 produzieren, gab gestern bekannt, dass James Bond 007 – Skyfall vorerst auf Eis gelegt wurde. Ursprünglich war die Veröffentlichung für 2012 geplant gewesen.

Schuld an dem Produktionsstopp ist laut EON Productions die ungewisse Zukunft von MGM und deren Versäumnis, den Verkauf des Studios abzuschließen. MGM hatte sich letztes Jahr selbst zum Verkauf angeboten, nachdem die Produktionsfirma mit 3,7 Milliarden Dollar in der Kreide stand. Derzeit soll MGM Angebote von Time Warner Inc., Relativity Media LLC und Access Industries haben.

Ein neuer Drehbeginn oder ein Veröffentlichungsdatum von James Bond 007 – Skyfall wurde nicht bekannt gegeben. Es bleibt also derzeit ungewiss, wann James Bond wieder böse Jungs verfolgt und hübsche Frauen um den Finger wickelt. Zuletzt wurde gemunkelt, dass Sam Mendes nach einem Drehbuch von Peter Morgan Regie führen und Daniel Craig zum dritten Mal als James Bond vor der Kamera stehen wird. Diese Gerüchte um mögliche Beteiligungen am James Bond-Projekt sind nun hinfällig, da Sam Mendes sich in der Zwischenzeit höchstwahrscheinlich anderen Projekten zuwenden wird.

Es wird aber definitiv einen weiteren James Bond-Film geben, denn Bond ist immer noch ein Hit-Garant und wer auch immer MGM letztendlich übernehmen wird, wäre schön dumm, wenn er die Erfolgsgeschichte des Geheimagents nicht fortsetzen würde. Für Fans ist das vielleicht ein Quantum Trost.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel James Bond 23 für unbestimmte Zeit auf Eis gelegt