Tropic Thunder

Tropic Thunder (2008), US Laufzeit 106 Minuten, FSK 16, Komödie, Drama, Kinostart 18.09.2008


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.9
Kritiker
67 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
15873 Bewertungen
224 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Ben Stiller, mit Ben Stiller und Jack Black

Bei den Dreharbeiten zum Kriegsfilm Tropic Thunder in Südostasien werden die Schauspieler Ben Stiller, Jack Black, Robert Downey Jr. & Co nichts ahnend zu Hauptdarstellern in einem echten Drogenkrieg.

In Südostasien soll der größte Kriegsfilm aller Zeiten gedreht werden. Der englische Nachwuchsregisseur Damien Cockburn (Steve Coogan) hat das Geld, die Crew und die Schauspieler, um dieses Projekt zu stemmen. Dumm nur dass er nicht irgendwelche Stars am Set hat, sondern die creme de la reme der extravagantesten, eingebildetsten und süchtigsten Darsteller die Hollywood zu bieten hat: Tugg Speedman (Ben Stiller), dessen Glanzzeiten schon lange vorbei sind, versucht mit dem Film seine Karriere wieder voranzutreiben, Jeff Portnoy (Jack Black), bekannt geworden durch seine Familienkomödie ‘The Fatties’, schafft nur noch durch seine Alkohol- und Drogeneskapaden aufzufallen und Kirk Lazarus (Robert Downey Jr.), stark in seine Talente und Darbietungen verliebt, hat sich sogar extra für den Film seine Haut chirugisch schwärzen lassen, um einen afroamerikanischen Soldaten zu verkörpern. Doch die Unwissenheit des Regisseurs, die Eitelkeiten der Schauspieler und ein cholerischer Produzent namens Les Grossman (Tom Cruise), sorgen für erhebliche Verzögerungen im Drehablauf. Doch Vietnamveteran John ‘Four Leaf’ Tayback (Nick Nolte), auf dessen Buch auch der Film basierd, hat die rettende Lösung für Cockburn: die Verlegung der Dreharbeiten in den Dschungel – abgeschieden und authentisch sollen dort die Schauspieler die wahre Angst zu spüren bekommen. Zusammen mit den Nebendarstellern Kevin Sandusky (Jay Baruchel) und Alpa Chino (Brandon T. Jackson) geht es mit dem Helikopter ab in die Tiefen des Dschungels – nichts ahnend, dass sie bald wirklich Teil eines Krieges sein werden.

Hintergrund & Infos zu Tropic Thunder
Tropic Thunder hatte ein geschätztes Produktionsbudget von 92 Millionen US-Dollar und spielte weltweit rund 190 Millionen US-Dollar wieder ein; allein in den USA waren es bis zur letzten Vorführung 108 Millionen US-Dollar. Gedreht wurde nicht in Südostasien, wie es im Film gesagt wird, sondern in den Universal Studios in Los Angeles und auf der Insel Kaua’i (Hawaii). Kaua’i ist mit sechs Millionen Jahren die älteste Insel des Hawaii-Archipels. Auch für zahlreiche andere Großproduktionen, wie zum Beispiel Jurassic Park oder A Perfect Getaway – Es gibt kein Entkommen, diente die kleine Insel, die aufgrund der üppigen Bewaldung auch als ‘Garteninsel’ bekannt ist, als Drehort.

Da Ben Stiller, Jack Black, Brandon T. Jackson und Robert Downey Jr. jeweils erfundene Schauspieler verkörpern, hat sich die Produktionsfirma ‘DreamWorks’ etwas außergewöhnliches einfallen lassen: Sie hat einen Hintergrund geschaffen, der Speedman, Lazarus, Chino und Portnoy ein reales Erscheinungsbild gibt. Es wurden Homepages, Facebookseiten, Bilder usw. erstellt, die bis heute noch online sind und betrachtet werden können. (DL)

  • 92
  • 92
  • Tropic Thunder
  • Tropic Thunder - Bild 6382236
  • Tropic Thunder - Bild 6382222

Mehr Bilder (20) und Videos (13) zu Tropic Thunder


Cast & Crew


Kritiken (29) & Kommentare (215) zu Tropic Thunder

Fans dieses Films mögen auch