Hugh Jackman als Logan
© 20th Century Fox
Hugh Jackman als Logan

Logan-Fernsehspot will nicht, dass ihr Die Schöne und das Biest seht

Falls ihr unentschlossen seid, was ihr die kommenden Tage im Kino sehen sollt, jetzt, wo die Disney-Realverfilmung Die Schöne und das Biest im Kino startet, ihr aber auch Logan - The Wolverine noch nicht gesehen habt, dann gibt der neue Fernsehspot zu Letzterem eine klare Empfehlung für euch ab.

Der obige Clip steigt mit orchestraler Musik ein und zeigt dazu eine Gruppe Frauen um eine Braut, die deren Junggesellinnen-Abschied in Logans (Hugh Jackman) Limousine feiern. Der Clip teasert dabei in Zwischentiteln immer wieder Fragmente folgenden Textes ein: "Manche wollen die Schöne sehen". Dann bricht er mit den Bildern der glücklichen Frauen und zeigt mehrmals einen wütenden Logan, der seine Krallen ausfährt. Aus der feierlichen Musik wird währenddessen ein basslastiges Dröhnen. Der Clip kündigt passend dazu an: "Aber du solltest das Biest sehen".

Logan läuft seit dem 02.03.2017 in den deutschen Kinos, Die Schöne und das Biest startet dieses Woche am 16.03.2017.

Wollt lieber Logan - The Wolverine oder Die Schöne und das Biest sehen?

moviepilot Team
TheNarrator Jonas Demski
folgen
du folgst
entfolgen
"Alles ist in Bewegung, um zu leben genügt es vorwärts zu gehen, gerade aus zu gehen, auf alles zu, das man liebt" (Alphaville)

Deine Meinung zum Artikel Logan-Fernsehspot will nicht, dass ihr Die Schöne und das Biest seht

?a=5541&i=2&e=1&c=3315342&c0=news