Besser denn je?

Staffel 4 von The Walking Dead in den Startlöchern

The Walking Dead
© AMC
The Walking Dead

Bis Ende März läuft Staffel 3 von The Walking Dead noch in den Staaten. Hinter den Kulissen wird momentan fleißig Staffel 4 geplant. Die Serie hat schließlich einen (erneuten) Führungswechsel zu verkraften, der von AMC nun offiziell bestätigt wurde. Außerdem gab der Sender bekannt, dass die Produktion von Season 4 am 6. Mai startet. Die kommende Staffel wird wie schon die davor 16 Episoden umfassen. Comic-Schöpfer Robert Kirkman jedenfalls scheint vollständig “überzeugt”:, dass die Serie unter den personellen Fluktuationen nicht leidet, im Gegenteil: “[…] Ich glaube wirklich, dass das unsere beste Season bisher sein könnte.” (HitFix)

Mehr: Neuer Showrunner für The Walking Dead Staffel 4

Wechselnde Showrunner scheinen mehr noch als blutige Zombiemampfereien zum Markenzeichen von The Walking Dead zu werden. Frank Darabont verließ die Serie unter anderem wegen Budget-Diskussionen nach der ersten Staffel. Glen Mazzara ersetzte ihn, doch im Dezember letzten Jahres war auch für ihn Schluss. Er selbst äußerte sich in einem Interview mit Vulture über seine Arbeit an Staffel 3 und das Verlassen der Serie folgendermaßen: “Wissen Sie, ich denke alles, was ich dazu sagen will, ist, dass es kreative Differenzen [über Staffel 4] gab. Um ehrlich zu sein, möchte ich nicht, dass [mein Abgang] vom Material ablenkt, dass wir hier veröffentlichen. Es ist eine tolle zweite Hälfte der Staffel. Ich möchte, dass die Fans ihren Spaß daran haben. Also sagen wir einfach, dass es kreative Differenzen gab und die in beiderseitigem Einvernehmen getroffene Entscheidung, die Serie zu verlassen.”

Details über die kreativen Differenzen in der Produktion von Staffel 4 ließ sich der frühere Showrunner nicht entlocken. Ob tatsächlich ein Zwist mit Comic-Schöpfer und Produzent Robert Kirkman ausschlaggebend war, bleibt der Spekulation überlassen. AMC gab nun offiziell bekannt, dass der Ausführende Produzent der Serie, Scott M. Gimple, den Posten des Showrunners für Staffel 4 von The Walking Dead übernimmt. Zynischere Fans können nun Wetten abschließen, wie lang Gimple in dem Posten durchhält. Alle anderen können sich freuen, dass Staffel 4 im Mai in Atlanta in Produktion geht, damit ab Herbst wieder die Zombies bei AMC für Spitzenquoten sorgen können.

Deine Meinung zum Artikel Staffel 4 von The Walking Dead in den Startlöchern

4e4e6b9c6fa749d5996417dc41e662ee