Christoph Schlingensief

Beteiligt an 32 Filmen (als Kameramann/frau, Regisseur/in, Schauspieler/in, ...) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Christoph Schlingensief
Geburtstag: 24. Oktober 1960
Todestag: 21. August 2010
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 73

Christoph Schlingensief, 1960 in Oberhausen geboren, war ein deutscher Film-, Theater- und Opernregisseur, Aktionskünstler und Talkmaster. Schlingensief, der sich schon seit frühster Kindheit als Filmemacher versuchte, arbeitete in den ersten Jahren seiner Karriere eng mit Komiker Helge Schneider zusammen.

Seit Anfang der 80er Jahre konnte sich Christoph Schlingensief als Filmregisseur profilieren. Seine Filme sind experimentelle Werke abseits der normalen Sehgewohnheiten, die stets zwischen Trash und Kunst balancieren. Zu den bekanntesten seiner schwer zugänglichen Filme zählen u.a. Das deutsche Kettensägenmassaker und United Trash.

Seit Anfang der 90er Jahre widmete sich Schlingensief verstärkt dem Theater. Seine Produktionen waren stets provokant und heiß diskutiert, der Künstler ging bewusst keinem Skandal aus dem Weg. Spätestens mit seiner Parsifal-Inszenierung Mitte der 00er Jahre zählte Christoph Schlingensief endgültig zum Liebling des Feuilleton. Nachdem beim Regisseur 2008 Lungenkrebs diagnostiziert wurde, rückte er seine eigene Erkrankung in den Vordergrund seiner Arbeit.

Christoph Schlingensief konnte den Krebs nicht besiegen und erlag seiner Krankheit am 21. August 2010 in Berlin.

Christoph Schlingensief ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Christoph Schlingensief erwähnen
Christoph Schlingensief - Die Piloten
Veröffentlicht

Heute im TV - Die Piloten mit Christoph Schlingensief

Die Piloten ist ein spannendes dokumentarisches Experiment mit dem Regisseur, Aktionskünstler und Autor Christoph Schlingensief und erkundet die einlullende und stupide deutsche Talkshowkultur, der er ein sehr persönliches Projekt entgegenhält. Mehr

Das deutsche Kettensägenmassaker (1990)
Veröffentlicht

Einigkeit & Wurst & Freiheit im deutschen Kettensägenmassaker

Mein Herz für Klassiker schlägt dieses Mal für Das deutsche Kettensägenmassaker, denn auch nach über 25 Jahren bildet Christoph Schlingensiefs Anti-Meisterwerk immer noch einen der treffendsten Kommentare auf die Herausforderungen der wiedervereinigten Bundesrepublik. Mehr

Rainer Werner Fassbinder
Veröffentlicht

7 Regisseure, die viel zu früh von uns gingen

Rainer Werner Fassbinder wäre heute 70 Jahre alt geworden. Er gilt als vielleicht größtes Film-Genie in der Geschichte des deutschen Nachkriegskinos. Fassbinder ist jedoch nicht der einzige Regisseur, der viel zu früh von uns ging. Mehr

Christoph Schlingensief
Veröffentlicht

Christoph Schlingensiefs ambitioniertes Operndorf in Burkina Faso

Unser heutiger TV-Tipp für euch ist eine außergewöhnliche Doku über einen ungewöhnlichen Filmemacher und sein gleichermaßen ungewöhnliches Vorhaben, eine Oper mitten in der afrikanischen Savanne zu errichten. Mehr

Alle 14 News

Kommentare zu Christoph Schlingensief