Skins – Hautnah

Skins

GB · 2007 · Drama, Komödie · 7 Staffeln · 61 Episoden
Skins

Community

8.1Ausgezeichnet
1680 Bewertungen
68 Kommentare
von 10

Deine Wertung

Bewerte diese Serie

Die britische Drama-Serie Skins – Hautnah porträtiert das Leben einer Gruppe von Teenagern, die in Bristol, South West England, aufwachsen. Die mehrfach preisgekrönte Serie zeigt die Jugendlichen auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt. Dabei müssen sie sich mit Liebe, Drogen, Sex, Schulproblemen und ihren Familien auseinandersetzen.

Handlung von Skins – Hautnah

Skins – Hautnah handelt von einer Gruppe von Teenagern in Großbritannien, die ihre ersten sexuellen Erfahrungen und ihren ersten Beziehungsstress durchmachen. Da ist zum Beispiel Tony, ein intelligenter und beliebter Mädchenschwarm, der es liebt, Leute in seiner Umgebung zu manipulieren. Sein bester Freund Sid ist da genau das Gegenteil, nämlich eher zurückhaltend und liebenswert. Gemeinsam versuchen sie erwachsen zu werden, während sie ihre letzte jugendliche Zeit genießen, meistens mit viel Party, Alkohol und Sex.

Hauptcharaktere von Skins – Hautnah

Anthony Stonem (Nicholas Hoult) hat alles, was sich ein Teenager wünschen kann. Er ist attraktiv, populät und die Mädchen fliegen auf ihn. Doch viele Menschen in Tonys Umgebung bekommen auch seine negativen Seiten zu spüren. Er liebt es, Leute zu manipulieren und kann manchmal ziemlich boshaft sein.

Sid Jenkins (Mike Bailey) ist das genaue Gegenteil von Tony und dennoch dessen bester Freund. Er ist eher schüchtern und braucht definitiv mehr Selbstvertrauen. Auch in der Schule kommt er nicht sonderlich gut klar und ist sozial ein Außenseiter.

Michelle Richardson (April Pearson) ist die meiste Zeit Tonys Freundin. Sie kann nie lange böse auf ihn sein, obwohl sie es sich immer wieder vornimmt. Nach außen hin wirkt Michelle arrogant und zickig, doch sie ist ehrgeizig und für ihr Alter sehr erwachsen.

Cassie Ainsworth (Hannah Murray) ist exzentrisch und leidet unter einer Essstörung. Mit ihren gesundheitlichen Problemen muss Cassie allerdings alleine klarkommen, da ihre Eltern sich ausschließlich um Cassies neugeborenes Geschwisterchen kümmern.

Chris Miles (Joe Dempsie) ist der Draufgänger und Partylöwe der Clique. Er stammt aus schwierigen Verhältnissen. Sein Bruder starb früh sodass er sich nun alleine mit seinem impulsiven Vater und seiner meist abwesenden Mutter herumschlagen. Chris hat sich außerdem in seine Lehrerin verliebt.

Jal Fazer (Larissa Wilson) ist ein sensibles Mädchen in der Clique und spielt leidenschaftlich gern Klarinette. Jal ist Michelles beste Freundin und lebt alleine mit ihrem Vater, der ebenfalls Musiker ist, nachdem ihre Mutter sie verlassen hat.

Maxxie Oliver (Mitch Hewer) steht offen zu seiner Homosexualität und liebt es zu tanzen. Er wird von vielen seiner Freunde und von seiner Familie akzeptiert und wirkt nach außen hin attraktiv und verführerisch.

Anwar Kharral (Dev Patel) ist Moslem, hält sich aber nicht an all deren Regeln. Er hat vorehelichen Sex, trinkt Alkohol und nimmt Drogen. Es fällt ihm schwer, die Homosexualität von Maxxie zu akzeptieren.

Elizabeth ‘Effy’ Stonem (Kaya Scodelario) ist Tonys jüngere Schwester. Sie ist ihrem großen Bruder in Vielem sehr ähnlich. Sie wird die Hauptfigur der zweiten Generation von Skins.

Hintergrundinfos zu Skins – Hautnah

Die britische Serie Skins – Hautnah wurder erstmalig im Januar 2007 ausgestrahlt. Mittlerweile gibt es sieben Staffeln. Dabei wird der Cast in drei verschiedene Generationen eingeteilt. Im Jahr 2011 wurde die Serie in den USA von MTV neu aufgelegt. Skins schaffte es dort allerdings nur auf eine Staffel. (LM)


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch

0 Kritiken & 68 Kommentare zu Skins – Hautnah


Genre
Drama, Komödie
Zielgruppe
Jugendfilm
Zeit
2000er Jahre
Produktionsfirma
Company Pictures , E4 , Stormdog Films
4a9848dcee4c47b7a8902d86ca9a0fcb