Cloud Atlas - Alles ist verbunden

Cloud Atlas (2012), DE/HK/SG/US Laufzeit 172 Minuten, FSK 12, Science Fiction-Film, Drama, Thriller, Kinostart 15.11.2012


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
51 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
11124 Bewertungen
463 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Tom Tykwer und Andy Wachowski, mit Tom Hanks und Hugo Weaving

Cloud Atlas ist die Verfilmung des Bestsellers Der Wolkenatlas von David Mitchell durch Tom Tykwer und die Wachowskis. Auf sechs miteinander verwobenen Zeitebenen suchen Menschen nach ihrem Schicksal.

In Cloud Atlas werden sechs Geschichten miteinander verwoben, die zwar mit einer Zeitspanne von 1850 bis in die ferne Zukunft ca. 1000 Jahre umspannen, aber trotzdem miteinander in Verbindung stehen.

Der Notar Adam Ewing (Jim Sturgess) lernt 1850 mit einem Schiff die Ureinwohner des Südpazifik und ihre Unterdrückung kennen. Der junge Musiker Robert Forbisher (Ben Whishaw) arbeitet 1931 an seinem Wolkenatlas-Sextett und wird dabei von Ewings Tagebuch inspiriert. Die Journalistin Luisa Rey (Halle Berry) ermittelt 1975 über eine vertuschte Fehlkonstruktion beim Bau eines Atomkraftwerks und erfährt dabei auch von Forbisher. Der Verleger Timothy Cavendish (Jim Broadbent), der Luisa Reys Geschichte veröffentlichen will, wird in der Gegenwart irrtümlich in ein Altenheim eingewiesen. In der nahen Zukunft kämpft die junge Replikantin Sonmi-451 (Doona Bae), deren Lieblingsfilm die Verfilmung von Cavendishs Lebensgeschichte ist, für die Anerkennung ihrer Menschlichkeit. Schließlich spielt eine Episode in ferner Zukunft, in der die menschliche Zivilisation weitgehend wieder auf den Stand der Steinzeit zurückgefallen ist. Nur ein Hologramm mit den Aufzeichnungen Sonmis kündet von der lange vergangenen Zeit.

Hintergrund & Infos zu Cloud Atlas
Cloud Atlas basiert auf dem internationalen Besteller-Roman Der Wolkenatlas von David Mit­chell. Obwohl Cloud Atlas mit internationalen Stars besetzt ist und von den Wachowski-Geschwistern Lana Wachowski und Andy Wachowski gedreht wurde, ist Co-Regisseur Tom Tykwer nicht die einzige deutsche Beteiligung. Der Film wurde von X-Filme Creative Pool (einer Tochtergesellschaft der X-Filme) produziert und im Filmstudio Babelsberg gedreht. Hierdurch konnte der Film auch mit insgesamt knapp 10 Mio Euro von deutschen Filmförderungen unterstützt werden.

Um bei dem Regiedreigespann nicht durcheinander zu kommen, wurden die einzelnen Episoden durch zwei völlig unterschiedliche Produktionsteams realisiert, die neben Deutschland auch in Spanien und Schottland drehten. Der dabei nicht zu vermeidende Unterschied im Stil ist dabei Programm. Schließlich ist auch in der Romanvorlage jede Episode in einem anderen Stil geschrieben. (ST)

  • 111
  • 111
  • Cloud Atlas
  • Cloud Atlas
  • Cloud Atlas

Mehr Bilder (55) und Videos (13) zu Cloud Atlas - Alles ist verbunden


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Cloud Atlas - Alles ist verbunden
Genre
Endzeitfilm, Drama, Mysterythriller, Science Fiction-Film, Utopie & Dystopie
Zeit
19. Jahrhundert, 1936, 1970er Jahre, 1973, 20. Jahrhundert, 2012, 22. Jahrhundert, Gegenwart, Nahe Zukunft, Vergangenheit, Zukunft, Zukunft und Vergangenheit
Ort
Raumschiff, Schiff
Handlung
Atomkraftwerk, Atomwissenschaftler, Buch, Dystopie, Déjà-vu, Ehebruch, Ende der Menschheit, Entscheidung, Fast Food Restaurant, Freiheit, Gut und Böse, Hotel, Journalismus, Journalistin, Jude, Kannibale, Kannibalismus, Kapitän, Kellnerin, Klassische Musik, Klavier, Klon, Komponieren, Komponist, Lied, Menschliches Zusammenleben, Menschlichkeit, Moral, Mord, Post-Apokalypse, Roman, Schicksal, Schlechtes Gewissen, Segelboot, Sklave, Sklavenhandel, Sklaverei, Unmenschlichkeit, Utopie, Verleger
Stimmung
Berührend, Eigenwillig, Geistreich
Zielgruppe
Pärchenfilm
Tag
Episodenfilm, Romanverfilmung
Verleiher
Warner Bros./X-Verleih
Produktionsfirma
A Company Filmproduktionsgesellschaft, ARD Degeto Film, Anarchos Pictures, Ascension Pictures, Five Drops, Media Asia Group, X-Filme Creative Pool

Kritiken (41) & Kommentare (429) zu Cloud Atlas - Alles ist verbunden

Fans dieses Films mögen auch