American Dad

US · 2005 · Satire, Komödie, Zeichentrickserie · 13 Staffeln · 212 Episoden
Banner american dad

Community

6.9Ganz gut
3481 Bewertungen
58 Kommentare
von 10

Deine Wertung

Bewerte diese Serie

American Dad handelt von dem knallharten Republikaner und Waffennarren Stan Smith und seiner durchgeknallten Familie, die zusammen in Langley Falls, Virginia, leben. Stan und seine Frau zeichnen sich durch ein konservatives Weltbild aus; zu den Familienmitgliedern gehören neben zwei Kindern auch ein sprechender Goldfisch und ein Alien.

Handlung von American Dad

Stan Smith ist ein echter Vorzeigeamerikaner. Als Waffenexperte bei der CIA immer auf den Fall eines terroristischen Anschlags vorbereitet, würde er alles dafür tun, sein geliebtes Vaterland zu beschützen. Neben seiner Tätigkeit bei der CIA ist er vor allem eins: Familienmensch. Dem Anschien nach sind die Smiths also eine ganz normale Familie, wären da neben dem pubertierenden Sohn Steve und der ultra-liberalen Tochter Hayley nicht noch die Familienmitglieder Roger und Klaus. Roger, ein Alien, wurde von Stan einst aus der Area 51 vor dem sicheren Tod gerettet, und Klaus ist ein deutsch-sprechender Goldfisch – ein missglücktes Experiment aus den CIA-Labors.

Hauptcharaktere von American Dad

Stan Smith (Seth MacFarlane) ist das Oberhaupt der Familie. Er arbeitet für die CIA in Langley, Virginia, und ist immer auf der Hut aus Angst vor terroristischen Aktivitäten. Stan geht in Extreme, um sein geliebtes Vaterland zu schützen; so hängt beispielsweise der Terroralarm-Code an seinem Kühlschrank und er schießt Löcher in den Toaster, sobald er Toast ausspuckt.

Stans etwas einfältige Frau Francine (Wendy Schaal) ist mit ungetrübter Loyalität gegenüber ihrem Ehemann gesegnet, weshalb sie seine unglaubliche Arroganz nicht bemerkt. Stan liegt sich ständig mit seiner Tocher Hayley (Rachael MacFarlane) in den Haaren, die genau weiß, wie sie ihren Vater auf die Palme bringt: Sie legt eine liberale Weltanschauung zu Tage und verabredet sich regelmäßig mit ihren Hippie-Freunden. Hayleys 14-jähriger Bruder ist der exzentrische, aber auch übermütige Steve (Scott Grimes), ein Junge, der sich gerade auf der Schwelle zur Pubertät befindet, aber noch nicht so recht weiß, was er von dem anderen Geschlecht halten soll.

Der Haushalt der Smiths wird von zwei eher unkonventionellen Mitgliedern abgerundet. Da ist das egoistische und sarkastische Alien Roger (Seth MacFarlane), das auf dem Dachboden lebt und drinkt, als wenn den ganzen Tag lang Happy Hour wäre; und Klaus (Dee Bradley Baker), ein vernachlässigter Goldfisch mit dem Gehirn eines Deutschen, der immer seine Meinung zum Ausdruck bringt – egal ob jemand zuhört, oder nicht.

Hintergrundinfos zu American Dad

American Dad wurde von Seth MacFarlane entwickelt, der auch schon Family Guy kreiert hatte. Am 6. Februar 2005 wurde die erste Folge von American Dad von dem US-amerikanischen Sender Fox ausgestrahlt. In Deutschland startete die Serie am 3. Mai 2006 auf MTV.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch

0 Kritiken & 58 Kommentare zu American Dad


Genre
Satire, Komödie, Zeichentrickserie, Animationsserie
Zeit
2000er Jahre
Produktionsfirma
20th Century Fox Television , Atlantic Creative , Fuzzy Door Productions