Girls Club - Vorsicht bissig!

Mean Girls

US · 2004 · Laufzeit 97 Minuten · FSK 6 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.1
Kritiker
21 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.6
Community
3690 Bewertungen
83 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Mark Waters, mit Lindsay Lohan und Rachel McAdams

In Girls Club - Vorsicht bissig! muss sich Lindsay Lohan mit einer zickigen Mädchengang rumschlagen, die sie auf seltsame Weise fasziniert.

Handlung von Girls Club - Vorsicht bissig!
Cady Heron (Lindsay Lohan) ist gerade mit ihren Eltern von Afrika nach Amerika gezogen und wird, nach jahrelangem Heimunterricht, zum ersten Mal in eine öffentliche Highschool gesteckt. Schnell muss sie feststellen, dass es dort eine ganz eigene Rangordnung gibt: Als normal gekleidete, intelligente Schülerin steht sie ganz unten. An der Spitze sind Regina (Rachel McAdams), Karen (Amanda Seyfried) und Gretchen (Lacey Chabert), die von allen bewundert werden. Cady freundet sich mit Janis (Lizzy Caplan) und Damian (Daniel Franzese) an, die als Außenseiter gegenüber den sogenannten Plastics stehen und diese verabscheuen. Janis, die eine persönliche Geschichte mit Regina hat, ermutigt Cady, den Plastics beizutreten, um deren Geheimnisse hinter ihren Rücken auszuplaudern und somit die Rangordnung an der Schule aufzubrechen. Cady stimmt zu, bemerkt aber nach einiger Zeit, dass sie neu gewonnenen Ruhm zu sehr genießt und findet sich bald als neue Anführerrin der Mädchengang wieder.

Hintergrund & Infos zu Girls Club - Vorsicht bissig!
Zu Beginn der Produktion wurde Lindsay Lohan zunächst für die Rolle der Regina gecastet, wechselte jedoch später zu Cady, da sie nicht wollte, dass die Zuschauer von Reginas Persönlichkeit auf ihre eigene schließen. Die Produzenten besetzten Rachel McAdams anschließend für die Rolle. Obwohl es sich bei den Hauptcharakteren um Teenager im Alter von 16 bis 18 Jahren handelt, war McAdams zu Drehbeginn bereits 26 Jahre alt und somit acht Jahre älter als Lindsay Lohan und nur sieben Jahre jünger als ihre Filmmutter Amy Poehler.

Das Teenagerdrama Girls Club - Vorsicht bissig! (OT: Mean Girls) war das Autoren-Debüt von Tina Fey. Und auch Amanda Seyfried, die sich in späteren Jahren in Filmen wie Les Misérables beweisen konnte, war hier das erste Mal als Schauspielerin in einem Film zu sehen. (MJ)

  • 90
  • 90
  • Girls Club - Vorsicht bissig! mit Lindsay Lohan - Bild
  • Girls Club - Vorsicht bissig! mit Tina Fey - Bild
  • Girls Club - Vorsicht bissig! - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (3) zu Girls Club - Vorsicht bissig!


Cast & Crew zu Girls Club - Vorsicht bissig!

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Girls Club - Vorsicht bissig!
Genre
Komödie, Highschool Komödie
Zeit
21. Jahrhundert
Ort
Schule
Handlung
Beste Freunde, Clique, Frauenfreundschaft, Geheimnis, Highschool, Lästern, Missgunst, Mädchen, Neid, Rufmord, Undankbarkeit und Eifersucht, Zicke, Zurückweisung
Stimmung
Witzig
Zielgruppe
Jugendfilm
Verleiher
United International Pictures GmbH
Produktionsfirma
Broadway Video , M.G. Films , Paramount Pictures

0 Kritiken & 83 Kommentare zu Girls Club - Vorsicht bissig!

D40957c415f14c91a5324a6546968221