Les Misérables

Les Misérables (2012), GB Laufzeit 158 Minuten, FSK 12, Drama, Historienfilm, Musikfilm, Kinostart 21.02.2013


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.6
Kritiker
40 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.3
Community
2813 Bewertungen
182 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Tom Hooper, mit Anne Hathaway und Amanda Seyfried

Mit dem hochkarätig besetzten Les Misérables verfilmt Tom Hooper die Musicalgeschichte eines ehemaligen Sträflings und dessen langjährige Fehde mit seinem Wärter, die während des Juniaufstands 1832 ein Ende nehmen soll.

Der Sträfling Jean Valjean (Hugh Jackman) wird nach 19 Jahren Plackerei im Steinbruch freigelassen und möchte sein Leben von Grund auf ändern. Er wird zum rechtschaffenden Mann und gibt Armen und Bettlern die Möglichkeit, sich ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Eine seiner Mitarbeiterinnen ist die junge Fantine (Anne Hathaway), die ein kleines Geheimnis hütet. Sie hat eine uneheliche Tochter, Cosette (Amanda Seyfried), in welche sich Jura-Student Marius Pontmercy (Eddie Redmayne) verliebt. Als Polizeiinspektor Javert (Russell Crowe) in die Stadt kommt, ist er nicht von Jeans plötzlicher Läuterung überzeugt.

Hintergrund & Infos zu Les Misérables
Les Misérables ist die Verfilmung des gleichnamigen Musicals, das wiederum auf dem berühmten Roman (1862, deutscher Titel: Die Elenden) von Victor Hugo basiert. Der Stoff ist schon mehrfach verfilmt worden, unter anderem mit Jean Gabin.

Tom Hooper gewann für The King’s Speech – Die Rede des Königs bereits einen Oscar als bester Regisseur. Les Misérables ist seine erste Musicalverfilmung. Die Darsteller sangen während der Dreharbeiten live. Das erlaubte ihnen, den Gesang während ihrer Performance zu verändern und anzupassen. Hugh Jackman überzeugte bereits bei der Oscarverleihung 2009 mit seinem Gesangstalent und Anne Hathaway unterstützte ihn bei seiner musikalischen Einlage. Amanda Seyfried sang an der Seite von Meryl Streep in der Musicalverfilmung Mamma Mia!. Auch Helena Bonham Carter, die Madame Thénardier spielt, zeigte bereits in Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street ihr Stimmtalent. Anne Hathaway wurde direkt nach Veröffentlichung eines Clips von Les Misérables an den Broadway geholt und sang für eine Vorstellung von Cabaret.
Bei den Golden Globes 2013 wurde Les Misérables gleich dreimal ausgezeichnet: In der Kategorie Bester Film – Komödie oder Musical sowie in den Kategorien Bester Film – Komödie oder Musical (Hugh Jackman) und Beste Nebendarstellerin (Anne Hathaway).

Auch bei den Oscars 2013 ging Les Misérables nicht leer aus: Er gewann die Kategorie Bestes Make-Up und Hairstyling, Bester Ton und Beste Nebendarstellerin für Anne Hathaway. (LB)

  • 91
  • 131
  • Les Misérables
  • Les Misérables
  • Les Misérables

Mehr Bilder (47) und Videos (18) zu Les Misérables


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Les Misérables
Genre
Gerechtigkeitsdrama, Historienfilm, Drama, Musikfilm, Liebesfilm
Zeit
18. Jahrhundert, 1830er Jahre, Französische Revolution
Ort
Frankreich, Paris
Handlung
Adoption, Armee, Armut, Aufstand, Ausbeutung, Barrikade, Besitz, Bettler, Bürgermeister, Diebstahl, Elend, Falsche Identität, Flucht, Französische Revolution, Gebrochenes Herz, Gefangenschaft, Gefängnis, Geheimnis, Heimliche Liebe, Hochzeit, Hunger, Identität, Inspektor, Jura, Kampf, Kriminalinspektor, Leben und Tod, Liebe, Liebe auf den ersten Blick, Läuterung, Mutter-Tochter-Beziehung, Mutterliebe, Neue Identität, Pflegefamilie, Pflegekind, Polizei, Priester, Prostituierte, Prostitution, Rebellion, Revolution, Roman, Soldat, Sträfling, Student, Suizid, Tod, Traum, Uneheliches Kind, Unerwiderte Liebe, Unschuldig Verfolgte Person, Verrat, Zuchthaus
Stimmung
Aufregend, Berührend, Ernst, Hart, Romantisch, Spannend, Traurig, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Frauenfilm
Tag
Epos, Romanverfilmung, Theaterverfilmung
Verleiher
Universal Pictures International Germany GmbH
Produktionsfirma
Cameron Mackintosh Ltd., Working Title Films

Kritiken (31) & Kommentare (179) zu Les Misérables

Fans dieses Films mögen auch