Hulk

The Hulk (2003), US Laufzeit 138 Minuten, FSK 16, Actionfilm, Science Fiction-Film, Kinostart 03.07.2003


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.7
Kritiker
52 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.5
Community
8401 Bewertungen
109 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Ang Lee, mit Eric Bana und Jennifer Connelly

Ang Lee adaptiert Stan Lee und macht aus Eric Bana Dr. Bruce Banner – Hulk erzählt die Geschichte des jähzornigsten Marvel-(Anti)Superhelden aller Zeiten.

Handlung von Hulk
Obwohl der Strahlenphysikexperte Dr. Bruce Banner (Eric Bana) während eines Arbeitsunfalles starker Gammastrahlung ausgesetzt worden ist, ist er nach dem Zwischenfall überraschenderweise bei bester Gesundheit. Unsichtbar ist aber das Erwachen des gefräßigen Mr. Hyde, der bis zu dem fatalen Unfall in ihm geschlummert hatte. Als kurz darauf auch noch der viele Jahre totgeglaubte Vater von Bruce, David Banner (Nick Nolte), vor ihm steht und von einer genetischen Bürde berichtet, die er vermutlich an Bruce weitervererbt hat, dauert es nicht lange, bis sich die Befürchtung des Vaters bewahrheitet. Wenn Bruce wütend wird, verwandelt er sich in ein riesiges grünes Monster, das alles verwüstet, was sich ihm in den Weg stellt.

Hintergrund & Infos zu Hulk
Regisseur Ang Lee, der sofort begeistert von der Idee war, Hulk zu verfilmen, ließ für die Produktion sogar den Regiestuhl zu Terminator 3 – Rebellion der Maschinen links liegen. Die Vorbereitungen für Hulk dauerten zwölf Jahre, um genug Zeit in die optimale Entwicklung der 3D-Effekte zu legen. Nur so konnte die Figur des Hulk, welche vollkommen am Computer generiert wurde, in der angestrebten Mächtigkeit dargestellt werden. Auch die variierende Größe und Färbung des Hulk, welche sich je nach Ausprägung seiner Wut verändert, stellte für das CGI-Team eine große Herausforderung dar.

Vorbild für den Körperbau der Figur war der deutsche Bodybuilder Günter Schlierkamp. Dessen Bodybuilding-Kollege und ehemaliger Hulk-Serienprotagonist Lou Ferrigno hat neben Hulk-Schöpfer Stan Lee am Anfang des Films einen Gastauftritt als Security-Mitarbeiter. Nick Nolte, welcher im Film David Banner verkörpert, ließ sich für die Rolle seine Haare lang wachsen und stark verfiltzen. Dumm nur, dass er genau zu diesem Zeitpunkt wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet wurde und sein dementsprechend unvorteilhaftes Polizeifoto um die Welt ging. (BG)

  • 0_hyy7r8m7
  • 0_wj0641b8
  • Hulk - Bild 6339383
  • Hulk - Bild 52051
  • Hulk - Bild 17584

Mehr Bilder (16) und Videos (3) zu Hulk


Cast & Crew

Regie
Schauspieler

Kritiken (5) & Kommentare (104) zu Hulk

Fans dieses Films mögen auch