Lex Barker

Beteiligt an 56 Filmen (als Schauspieler/in) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geburtstag: 8. Mai 1919
Todestag: 11. Mai 1973
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 33

Lex Barker war ein amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Verkörperung von Tarzan und Old Shatterhand bekannt war.

Leben und Werk

Lex Barker wurde am 8. Mai 1919 als Alexander Crichlow Barker Jr. in Rye, New York geboren. Am 11. Mai 1973 starb er in New York City an einem Herzanfall. Lex Barker stammt aus einer wohlhabenden, traditionsbewussten Familie. Einer seiner Vorfahren war Roger Williams, der Gründer von Rhode Island, und sein Vater war ein reicher Bauunternehmer.

Anstatt in den Familienbetrieb einzusteigen, wollte Lex Barker lieber Schauspieler werden und hatte einige kleinere Rollen im Theater, eine sogar am Broadway. Als er einen Vertrag von einem der großen Filmstudios angeboten bekam, weigerten sich seine Eltern zu unterschreiben, denn Lex Barker war damals noch minderjährig. Daraufhin trat er in die Armee ein und war Soldat im Zweiten Weltkrieg. Seine Einsätze brachten ihn nach Sizilien und den Rang als Major. Lex Barker wurde im Kampf am Kopf und am Bein verletzt. Hochdekoriert kehrte er in seine Heimat zurück, um seine Schauspielkarriere weiter zu verfolgen.

Sein großer Durchbruch gelang Lex Barker 1949 als Nachfolger von Johnny Weissmuller in Tarzan und das blaue Tal. Die Rolle von Tarzan übernahm er noch in vier weiteren Filmen und machte ihn berühmt. Lex Barker verfolgte jedoch ambitioniertere Pläne und wollte neben Tarzan tiefgründigere Figuren spielen. Diese Ambitionen führten dazu, dass ihm der Produzent die Hälfte seiner Dialoge im letzten Tarzan-Film, Tarzan bricht die Ketten, kürzte. Lex Barker fasste abseits von Tarzan nur schwer Fuß in Hollywood, zu sehr festgefahren sah er sich auf seine langjährige Rolle. Aus diesem Grund entschloss er sich 1957, seine Karriere in Europa fortzusetzen.

Dieser Schritt sollte sich für Lex Barker auszahlen. Er spielte zunächst in vielen italienischen Produktionen mit, wobei aber wohl nur eine Rolle in La dolce vita – Das süße Leben von Federico Fellini erwähnenswert ist. Als jedoch Anfang der 60er Jahre die Karl May-Abenteuerromane verfilmt werden sollten, war Lex Barker zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Als Old Shatterhand eroberte er die Herzen der europäischen Fans im Sturm und verhalf dem Western in Europa zu Popularität, bevor ein gewisser Sergio Leone daran dachte, Western zu drehen.

Lex Barker spielte in 13 Filmen nach Karl May Romanen mit und bekam 1966 in Deutschland den Bambi als bester ausländischer Schauspieler verliehen. Nach seiner Arbeit in Europa versuchte Lex Barker in Amerika wieder Rollen zu bekommen. Sein ungesunder Lebensstil als Kettenraucher, verbunden mit vielen Parties und Alkohol forderten jedoch sehr früh seinen Tribut. Im Alter von nur 54 Jahren starb Lex Barker in New York. (MK)

Lex Barker ist bekannt durch

Old Shatterhand Old Shatterhand Deutschland/Italien/Frankreich/Serbien und Montenegro · 1964
Winnetou II Winnetou II Deutschland/Italien/Serbien und Montenegro/Frankreich · 1964
Der Schatz im Silbersee Der Schatz im Silbersee Deutschland/Frankreich/Serbien und Montenegro · 1962
Winnetou Winnetou Deutschland/Serbien und Montenegro/Italien · 1963
Winnetou III Winnetou III Deutschland/Italien/Serbien und Montenegro · 1965

Komplette Filmographie

News

die Lex Barker erwähnen
Blutsbrüder: Winnetou und Old Shatterhand
Veröffentlicht

Winnetou & Old Shatterhand reiten wieder

Constantin Film hat sich die Rechte an mehreren Titeln der Winnetou-Reihe von Karl May gesichert. Es soll konkrete Pläne für mindestens zwei Neuverfilmungen geben. Mehr

Winnetou und Old Shatterhand
Veröffentlicht

50 Jahre Winnetou – ein filmischer Geburtstag

Auf den Tag genau vor 50 Jahren kam Winnetou ins Kino. Es war zwar nicht der erste Film mit dem legendären Apachen-Häuptling, der seinen Weg auf die Leinwand fand, aber er erzählte von den Anfängen. Wie alles begann… Mehr

Winnetou und Old Shatterhand
Veröffentlicht

Ich, Winnetou & mein persönliches Christkind

Es sind Kultwestern, die meine Jugend begleiteten – mit Spannung, Atmosphäre und bisweilen unfreiwilliger Komik. Mein Herz schlägt für die Winnetoufilme. Mehr

Alle 3 News

Kommentare zu Lex Barker