Fack ju Göhte

Fack ju Göhte (2013), DE Laufzeit 118 Minuten, FSK 12, Komödie, Kinostart 07.11.2013


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.9
Kritiker
20 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
5861 Bewertungen
391 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Bora Dagtekin, mit Elyas M'Barek und Karoline Herfurth

In Fack ju Göhte spielt Elyas M’Barek einen Aushilfslehrer mit großer Klappe. Doch seinem Charme kann selbst die spießige Referendarin Karoline Herfurth nicht widerstehen.

Handlung von Fack ju Göhte
Zeki Müller (Elyas M’Barek) ist ein Prolet, wie er im Buche steht. Große Klappe, kein Respekt und aggressives Auftreten. Eine Schulklasse zu unterrichten, wäre das Letzte, was man sich bei ihm vorstellen kann. Doch genau damit hat der neue Aushilfslehrer nach anfänglichen Schwierigkeiten Erfolg und schafft es sogar, die Chaosklasse 10b nach seiner Pfeife tanzen zu lassen. Das beeindruckt vor allem die vorbildliche Referendarin Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth), die seiner Art eigentlich rein gar nichts abgewinnen kann. Als sie herausfindet, dass Zeki gerade erst frisch aus dem Gefängnis kommt, erklärt das für sie so einiges. Als Lisi dann auch noch erfährt, dass er nur an seine Beute unter der neu gebauten Turnhalle gelangen will, ist sie Zekis rauhen Charme jedoch längst erlegen. Zeki muss sich entscheiden, ob er das Geld oder sie Liebe haben will.

Hintergrund & Infos zu Fack ju Göhte
Fack ju Göhte ist der zweite Film von Bora Dagtekin. Der Macher von der Erfolgsserie Türkisch für Anfänger verlässt sie wie bei seinem Kinodebüt Türkisch für Anfänger – Der Film wieder auf seinen Hauptdarsteller Elyas M’Barek. Der aufstrebende Schauspieler, der mit Chroniken der Unterwelt – City of Bones bereits eine Hollywood-Rolle für sich verbuchen konnte, darf sich unter der Regie seines Förderers richtig austoben. Mit Karoline Herfurth, Gewinnerin des Preis der deutschen Filmkritik (Im Winter ein Jahr) wurde ihm eine ebenso erfolgreiche Schauspielerin zu Seite gestellt.

In weiteren Rollen sind Uschi Glas (Winnetou und das Halbblut Apanatschi), Katja Riemann (Das Wochenende) und der Gangster-Rapper Farid Bang in Fack ju Göhte zu sehen. Für den Musiker ist es die erste Rolle in einem Spielfilm. (MK)

  • 1_p4n0j5l2
  • 1_653ai2kr
  • Fack ju Göhte - Poster
  • Fack ju Göhte
  • Fack ju Göhte

Mehr Bilder (40) und Videos (14) zu Fack ju Göhte


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Fack ju Göhte
Genre
Teenie-Komödie, Komödie
Zeit
21. Jahrhundert, Gegenwart
Ort
Deutschland, Schule
Handlung
Aggressivität, Arroganz, Aushilfslehrer, Banküberfall, Betrüger, Beute, Chaos, Charme, Cool, Direktor, Entlassung aus dem Gefängnis, Freund, Freunde, Freundin, Gangster, Gefängnis, Geheimnis, Geld, Geldgier, Geldnot, Graffiti, Klassenzimmer, Kleinkrimineller, Kollege, Kriminalität, Kriminelle Vergangenheit, Krimineller, Lehrer, Lehrer-Schüler-Beziehung, Lehrerin, Lernen und Lehren, Liebe, Macho, Mitschüler, Moralisches Dilemma, Nerd, Prolet, Rebell, Rebellion, Rebellisch, Respekt, Rotlichtmillieu, Schuldirektor, Schulen, Schulfreund, Schulklasse, Schüchternheit, Schüler, Schülerin, Streber, Turnhalle, Tussi, Unkonventionalität, Vorbestrafter, Vorgesetzter, geheimnisvoll
Stimmung
Eigenwillig, Witzig
Zielgruppe
Jugend-Film
Verleiher
Constantin Film
Produktionsfirma
Constantin Film, Rat Pack Filmproduktion GmbH

Kritiken (15) & Kommentare (381) zu Fack ju Göhte

Fans dieses Films mögen auch