Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2

Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest (2006), US Laufzeit 150 Minuten, FSK 12, Fantasyfilm, Abenteuerfilm, Komödie, Kinostart 27.07.2006


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.4
Kritiker
79 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
37871 Bewertungen
139 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Gore Verbinski, mit Johnny Depp und Orlando Bloom

In Fluch der Karibik 2 muss Johnny Depp als Captain Jack Sparrow den Fluch des Fliegenden Holländers brechen, um sein geliebtes Schiff zu behalten.

Gerade erst dem Fluch der Black Pearl entkommen, stehen für Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) die nächsten Abenteuer vor der Tür: Denn er steht in lebenslanger Schuld bei Davy Jones (Bill Nighy), dem widerlichen Kapitän der Flying Dutch und Herrscher über ein riesiges Krakenmonster im Ozean. Will er also seine Black Pearl nicht verlieren und am Leben bleiben, so muss er es wohl oder übel mit Davy Jones aufnehmen.

Da kommt ihm sein alter Freund Will (Orlando Bloom) ganz recht. Der wollte sich eben noch mit seiner Elizabeth (Keira Knightley) in Port Royal vermählen, als die beiden vom fiesen Lord Beckett (Tom Hollander), einem Vertreter der East India Trading Company, inhaftiert werden. Wegen der Beihilfe zur Flucht von Jack Sparrow sollen beide zum Tode verurteilt werden. Doch Lord Beckett gewährt Will eine letzte Chance, sich und Elizabeth vor diesem Schicksal zu retten: Er soll den Kompass, den Captain Jack immer bei sich trägt, finden und zu ihm bringen.

Hintergrund & Infos zu Fluch der Karibik 2
Fluch der Karibik 2 wurde in einer Produktion mit der Fortsetzung Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt gedreht. Auch die Szenen wurden durcheinander gedreht, was für einige Verwirrung sorgte.

Schon am ersten Tag spielte der Film 50 Mio. Dollar an den Box Offices ein. Fluch der Karibik 2 brachte in den USA während der ersten Woche die höchsten Einspielergebnisse (130 Mio. Dollar) und war damals der Film, der am schnellsten die Marke von einer Milliarde Dollar Umsatz erreichte. Doch auch die Produktionskosten waren besonders hoch. Dies lag unter anderem daran, dass für den Film seetüchtige Schiffe benötigt wurden. So wurde die Black Pearl um einen alten Öltanker herum aufgebaut.

Davy Jones und die gesamte Mannschaft der Flying Dutch sind bis auf Stiefelriemen Bill alle animiert. (ST)

  • 0_2edtlbjt
  • Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2
  • Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 - Bild 11475
  • Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 - Bild 11468
  • Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2

Mehr Bilder (19) und Videos (2) zu Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2
Genre
Fantasyfilm, Piratenfilm, Schatzsucherfilm, Abenteuerfilm, Komödie
Zeit
17. Jahrhundert, 18. Jahrhundert
Ort
Karibische Inseln, Schiff, Zentral- und Südamerika
Handlung
Aberglaube, Blockbuster, Britisches Reich, Brücke, Diebstahl, Dreiecksbeziehung, Erbrechen, Exotische Insel, Festnahme, Feuer, Fliege, Flucht, Glas, Glücksspiel, Gouverneur, Herz, Hexe, Hund, Hängebrücke, Insel, Kannibale, Kannibalismus, Kanone, Kapitän, Kartenspiel, Kiste, Knechtschaft, Knochen, Kompass, Krake, Krebstier, Kronleuchter, Liebe, Monster, Mord, Mühle, Ohrfeige, Orgel , Ostindische Handelsgesellschaft, Peitsche, Pirat, Rache, Rettung, Rudern, Ruine, Rum, Sarg, Schatz, Schleim, Schlüssel, Schwert, Schwertkampf, Sklaverei, Sturm, Talisman, Undankbarkeit und Eifersucht, Vater-Sohn-Beziehung, Vater-Tochter-Beziehung, Verhaftung, Vestido, Voodoo, Wahrsager, Wette
Stimmung
Aufregend, Gutgelaunt, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm
Tag
Blockbuster, Sequel
Verleiher
Buena Vista
Produktionsfirma
Jerry Bruckheimer Films, Touchstone Pictures, Walt Disney Pictures

Kritiken (16) & Kommentare (134) zu Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2