Ed Harris

Beteiligt an 74 Filmen (als Akteur, Produzent, Regisseur, Drehbuch und Lieder) und 8 Serien
Zu Listen hinzufügen
edit admin
Poster zu Ed Harris
Alias: Edward Allen Harris
Geburtstag: 28. November 1950
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 280

Ed Harris wurde am 28. November 1950 in Englewood, New Jersey, geboren und wuchs in Tenaflay auf. Nachdem er zunächst ein Studium an der Columbia University begann, entschied er sich schließlich doch fürs Schauspiel und ging nach Los Angeles um dort am California Institute of the Arts zu studieren.

Zunächst spielte Ed Harris am Theater und trat in einigen Gastrollen im Fernsehen auf, bis er schließlich an der Seite von Charles Bronson in Der Grenzwolf (1980) eine erste gewichtigere Rolle erhielt. In George A. Romeros Knightriders – Ritter auf heißen Öfen (1981) war Ed Harris in seiner ersten Hauptrolle zu sehen.

Mit seiner Darstellung des Astronauten John Glenn in dem Film Der Stoff, aus dem die Helden sind erntete Ed Harris großes Lob und etablierte sich damit als großer Charakterdarsteller des amerikanischen Kinos. Zwölf Jahre später war er in dem thematisch ähnlichen Film Apollo 13 zu sehen, und wurde dafür für den Oscar nominiert.

Oscarnominierungen erhielt Ed Harris außerdem für seine Arbeiten in Die Truman Show (1999), The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit (2003) und Pollock (2001), in dem er nicht nur die Hauptrolle spielte, sondern auch zum ersten Mal Regie führte. Im Jahr 2008 stand Ed Harris erneut vor und hinter der Kamera und verfilmte sein zusammen mit Robert Knott verfasstes Buch zu dem Western Appaloosa.


Populäre Filme

von Ed Harris

Komplette Filmographie


News

die Ed Harris erwähnen
Westworld

Westworld - Erster Teaser zum HBO-Science-Fiction-Western Veröffentlicht

Anfang 2016 startet die Science-Fiction-Serie Westworld, die in einer von Robotern bevölkerten Westernwelt spielt. Seht den ersten Teaser der Michael-Crichton-Adaption von HBO und Jonathan Nolan. Mehr

Ed Harris und Mary Elizabeth Mastrantonio in Abyss

Tiefsee-Aliens im Sci-Fi-Film Abyss - Abgrund des Todes Veröffentlicht

Ein Atom-U-Boot, Aliens und James Cameron? Klingt wie ein irrer Sci-Fi Film und das ist Abyss – Abgrund des Todes auch. Der Thriller von 1989 mit Ed Harris und Mary Elizabeth Mastrantonio ist unser TV-Tipp am Sonntagabend auf ProSiebenMAXX. Mehr

Celebrity Deathmatch

7 Filme, die Community- & Kritiker-Wertungen spalten Veröffentlicht

Nach unserer Top 7 der letzten Woche folgt heute Teil 2 unseres beschaulichen Rittes quer durch den Wertungsdschungel. Diesmal geht es um die höchsten Wertungsunterschiede zwischen euch und den Kritikern, egal ob der Film gut oder schlecht dabei wegkommt. Mehr

Alle News (49)


Kommentare zu Ed Harris