Finn Wittrock

Beteiligt an 12 Filmen (als Schauspieler/in und Drehbuchautor/in) und 10 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Finn Wittrock
Geburtstag: 28. Oktober 1984
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 15

Der US-amerikanische Schauspieler und Drehbuchautor Finn Wittrock wurde am 28. Oktober 1984 in Massachusetts geboren und wurde durch seine Rolle des Damon Miller in der langjährigen Soap Opera All My Children bekannt.

Unter dem Namen Peter Wittrock kam er 1984 in Lenox im US-Bundesstaat Massachusetts zur Welt. Seine Mutter Kate Claire Crowley ist Professorin an der University of Southern California und sein Vater Peter L. Wittrock arbeitete als Schauspieler beim Shakespeare & Company Theatre. Väterlicherseits hat Finn Wittrock sowohl dänische und norwegische als auch österreichische Wurzeln. Durch seinen Vater ergatterte er schon als Kind einen Job als Kurier am Theater und entwickelte so eine Leidenschaft für die Schauspielerei. Nachdem er die Highschool beendete, wechselte Finn Wittrock an die Juilliard School in New York und feierte seinen Abschluss im Jahr 2008.

Schon während seiner Studienzeit ergatterte Finn Wittrock kleinere Rollen in Fernsehserien wie CSI: Miami, Emergency Room – Die Notaufnahme und Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen. Neben seinen regelmäßigen Auftritten am Theater wurde Wittrock im Jahr 2009 für die Rolle des Damon Miller in All My Children gecastet. Zwei Jahre lang blieb er bei der Seifenoper. Währenddessen absolvierte er sein Spielfilmdebüt in dem Drama Twelve. 2012 gab Finn Wittrock sein Debüt am Broadway an der Seite von Philip Seymour Hoffman in Arthur Millers Death of a Salesman.

2014 arbeitete Finn Wittrock erstmals mit Ryan Murphy für den HBO-Film The Normal Heart zusammen, der auf dem gleichnamigen Theaterstück basiert. Da Murphy so begeistert von dem jungen Wittrock war, besetzte er ihn in der Rolle des Dandy Mott in der vierten Staffel von American Horror Story. Für seine schauspielerische Leistung wurde er mit einer Emmy-Nominierung als Bester Nebendarsteller geehrt. Auch in der fünften Staffel der FX-Serie war Wittrock wieder mit von der Partie. Auf der Kinoleinwand machte er außerdem mit den Filmen Unbroken und The Big Short von sich reden.

Am 18. Oktober 2014 heiratete Finn Wittrock seine langjährige Freundin Sarah Roberts, die er auf der Juilliard School kennengelernt hatte. (LM)

Finn Wittrock ist bekannt durch

Deadbeat Deadbeat USA · 2014
La La Land La La Land USA · 2016
The Big Short The Big Short USA · 2015
My All American My All American USA · 2015
Unbroken Unbroken USA · 2014

Komplette Filmographie

News

die Finn Wittrock erwähnen
American Horror Story: Hotel
Veröffentlicht

American Horror Story - Dreht sich Staffel 6 um das Phantom der Oper?

Fans der US-Anthologieserie American Horror Story sehnen sich bereits nach der sechsten Staffel. Dabei dürfen sie sich auf ganz neue Ideen freuen, wie Schöpfer Ryan Murphy nun verlautete. Mehr

Nimmt er den Emmy mit nach Hause? Peter Dinklage in Game of Thrones
Veröffentlicht

Unsere 7 größten Emmy-Favoriten

Heute Nacht werden zum 67. Mal die Emmy Awards verlieren. Wir zeigen euch deshalb unsere liebsten Anwärter auf die Fernseh-Oscars. Vielleicht entdeckt ihr die eine oder andere Serie, die auch in euren Augen den Preis verdient hätte. Mehr

Halte durch, dann kommst du durch: Jack O'Connell in Unbroken.
Veröffentlicht

Gewinne mit dem Drama Unbroken tolle Preise

Eine inspirierende Lebensgeschichte auf der großen Leinwand. In Unbroken stehen die Erfahrungen des Olym­pi­o­ni­ken und Kriegsgefangenen Louis Zamperini im Mittelpunkt. Wir verlosen eine schicke Herrenuhr und Notizbücher sowie den Roman zum Film. Mehr

Angelina Jolie dreht Unbeugsam
Veröffentlicht

Angelina Jolie am Set von Unbeugsam

Angelina Jolie dreht derzeit ihren zweiten Spielfilm Unbeugsam, eine wahre Geschichte von Widerstandskraft und Überlebenskampf. Zu dem Film über das Leben des Sportlers und Kriegshelden Louis Zamperini gibt es erste Fotos vom Set. Mehr

Alle 4 News

Kommentare zu Finn Wittrock

11dec42258684683bb4cbe9c558c7f55