Sons of Anarchy

Drama, Kriminalserie

Soa

Community

8.4Ausgezeichnet 2314 Bewertungen
von 10

Deine Wertung

Bewerte diese Serie

Jackson ‘Jax’ Teller ist der Vizepräsident einer Motorradgang, die in illegale Geschäfte verwickelt ist. Sein Stiefvater Clay, der Präsident, will daran auch nichts ändern, doch Jax hat Bedenken.

edit trailer admin admin Moviemaster:Series

Handlung von Sons of Anarchy

Sons of Anarchy spielt in einer fiktiven Kleinstadt namens Charming in Nordkalifornien. Sie dreht sich hauptsächlich um die Motorradgang ‘Sons of Anarchy Motorcycle Club Redwood Original’ oder kurz SAMCRO oder Sam Crow. Der Präsident der Gang, Clay Morrow, betreibt zur Tarnung eine Werkstatt für Autos und Motorräder, aber in Wirklichkeit ist die Bande in den illegalen Waffenhandel verwickelt, der sich mittlerweile sogar bis nach Europa ausbreitet. Dabei tut er alles dafür, dass das ATF davon nicht Wind bekommt. Sein Stiefsohn Jax Teller beginnt langsam an den Absichten und den Taten seines Stiefvaters zu zweifeln und lehnt sich gegen ihn auf.

Hauptcharaktere von Sons of Anarchy

Jackson ‘Jax’ Teller (Charlie Hunnam) ist der Sohn von Gemma und John Teller. Sein Vater starb, als Jax 15 Jahre alt war. Daraufhin heiratete seine Mutter erneut. Jax ist der Vizepräsident der Sons of Anarchy. Nebenbei arbeitet er als Mechaniker in der Werkstatt seines Stiefvaters. Er leidet unter einer genetischen Herzkrankheit, an der sein Bruder Tommy mit sechs Jahren gestorben ist.

Clarence ‘Clay’ Morrow (Ron Perlman) ist einer der neun Mitglieder, die den Motorradclub Sons of Anarchy gegründet haben. Damals fungierte er für mehrere Jahre als Vizepräsidents des Clubs. Als 1993 John Teller, mit dem er eine Werkstatt gründete und der der Präsident der Gang war, starb, wurde Clay zum Präsidenten und heiratete Gemma Teller. Seitdem wurde die Motorradbande immer mehr zu einer Fasade für kriminelle Machenschaften, sehr zum Missfallen von Jax Teller.

Gemma Teller (Katey Sagal) ist die Ehefrau von Clay Morrow und Mutter von Jax Teller. Sie wurde in Charming geboren, verließ die Stadt mit 16 Jahren und kehrte zehn Jahre später mit einem Kind und einer Motorradgang zurück. Sie leidet ebenfalls an einer Herzstörung, die sie an ihre beiden Kinder vererbt hat.

Robert ‘Bobby Elvis’ Munson (Mark Boone Junior) ist der Schatzmeister der Sons of Anarchy. Er macht nebenbei oft Elvis-Imitationen im Lake Tahoe und wird deshalb auch Elvis genannt. Da er einer der ruhigeren Mitglieder der Gang ist, versucht er oft zwischen seinen Freunden zu schlichten.

Dr. Tara Grace Knowles (Maggie Siff) ist ebenfalls in Charming geboren. Ihre Mutter verlor sie, als sie neun Jahre alt war. Tara war die Highschool-Freundin von Jax und brach ihm das Herz, als sie mit 19 Charming verließ. Nach elf Jahren, in denen sie ein Medizinstudium abschloss, kehrt sie zurück nach Charming.

Weitere Mitglieder der Sons of Anarchy sind außerdem Alexander ‘Tig’ Trager (Kim Coates), Filip ‘Chibs’ Telford (Tommy Flanagan), Harry ‘Opie’ Winston (Ryan Hurst), Piermont ‘Piney’ Winston (William Lucking), Juan Carlos ‘Juice’ Ortiz (Theo Rossi), Kip ‘Half-Sack’ Epps (Johnny Lewis) und Otto ‘Big’ Delaney (Kurt Sutter).

Hintergrundinfos zu Sons of Anarchy

Das Konzept für Sons of Anarchy wurde von Kurt Sutter ausgearbeitet, der selbst auch eine Rolle in der Serie übernahm. Die Handlung basiert lose auf dem Stück Hamlet von William Shakespeare. Die dritte Staffel der US-Erfolgsserie schlug den Rekord der Einschaltquoten bei FX Network und überholte damit andere Serien des Senders, wie zum Beispiel Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis, The Shield – Gesetz der Gewalt und Rescue Me. (LM)

Auf MyVideo könnt ihr die Serie kostenlos schauen.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch

Forum 1 Thema Neues Thema hinzufügen

Antworten Letzter Beitrag
Staffel 3 *SPOILER!!!* Ronon_Dex: Gerade habe ich mir die 1. ... mehr 8

Kommentare

über Sons of Anarchy

MircoHein

Kommentar löschen
6.5Ganz gut

warum sagen die menschen andauernd und ausnahmslos JESUS CHRIST?!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Spike1990

Kommentar löschen
10.0Herausragend

https://www.youtube.com/watch?v=r-_SWLxEMDk

bedenklich? 4 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 3 Antworten

Spike1990

Antwort löschen

...and Hell followed with him


Curryman1312

Antwort löschen

Spannung !! Släuft :D


Sylar81

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Ich liebe diese Serie.

Staffel eins mal bei der Serienjunkies gelesen und bei MyVideo die erste drei folgen geschaut, dabei blieb es aber nicht, an einem Tag die Komplette Staffel geschaut, dann am zweiten über Stream die 2 und 3 mit Sub geschaut.

GENIAL

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

BdB

Kommentar löschen
4.5Uninteressant

So, nach nun 8 Folgen über mehrere Tage hinweg breche ich das Projekt Sons of Anarchy mit der grossen Frage ab: Warum zum Teufel hat die Serie so verdammt gute Kritiken? Ich verstehs beim besten Willen nicht..

Vorweg kurz das positive: Die Serie hat mich zumindest 8 Episoden lang mehr oder weniger unterhalten. Leider überwiegen die negativen Dinge bei weitem, zu denen ich nun liebend gerne komme:

ACHTUNG SPOILER

wo soll ich anfangen...

- Warum zum Henker läuft Charlie Hunnan ständig so umher als hätte er vollgeschissenen Windeln an?? Soll das cool wirken? ich nehm mal an ja.. ist mir schon bei Hooligans ziemlich auf den Sack gegangen obwohl er dort zumindest anständige Hosen anhatte. Ich mein.. was sollen diese überbreiten Baggie-Hosen?
aber naja, ich hab mich damit abgefunden...

- Was soll dieses ständige "Ehre-Gerede"? Es wirkt krampfhaft versucht SAMCRO als gut darstellen zu lassen. "Huuui, nein wir wollen keine Drogen bei uns, wir sind liebe nette Leute", "Huuui, wir machen einen Kuchenbasar (oder was das auch immer war) um der Gemeinde zu helfen, wir sind so toll", "Huuuui, wir verkaufen zwar Waffen durchgeknallte aber wenn unschuldige Leute damit verletzt/getötet werden sind wir stinksauer und verstehen die Welt nicht mehr" ... was soll der Scheiss? Ihr seid verdammte Waffenhändler... natürlich erwischts dabei mal nen Bullen/Passanten..

- Wie gross ist dieses Charming? Ich hab gedacht ne Kleinstadt.. Hm.. da fragt man sich als leicht kritisch geneigter Zuschaer nach dem zwangisten Todesopfer schonmal ob das nicht womöglich auf Bundes- oder sogar Staatsebene für aufsehen sorgt? Ich meine, die Mordrate stellt wohl sogar ne Stadt wie Juarez zu seinen besten Zeiten in den Schatten. Aber neee, da läuft alles wie bisher... sogar in Mexiko schaffen sie es korrupte Bullen zu entlassen.. aber nicht in Charming..

- Da war diese Szene, die Mayans kamen mit ca. 15 Leuten (alle bewaffnet) zu dem "einverleibten" Chapter da in Vegas. Lange rede kurzer Sinn, es entwickelt sich ne riesen Schiesserei (ca. 15+ SAMCRO und ca. 15+ Mayans ununterbrochen ohne Deckung ca. ne Minute aufeinander ballernd. Resultat: 1 Toter) Ich mein... auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen.. WAS SOLL DER SCHEISS??? Da trifft das A-Team ja noch besser.

- Die Szene die mir dann den Rest gegeben hat: Der Stalker wird fein säuberlich per Kopfschuss hingerichtet.. kann halt passieren. Die gute Frau Doktor, kurz vor dem Nervenzusammenbruch (was man zumindest nachvolziehen konnte), wird plötzlich rattig und treibts mit Jax 1m neben ihrem Stalker der mit Kopfschuss in seinem eigenen Blut liegt. Da stellt sich mir die Frage ob wirklich der hingerichtete Stalker der irrste im Raum ist/war.

Nun gut, ich glaube ich könnte noch einige Beispiele mehr aufzählen, jedoch reicht das mal vorerst. Um ehrlich zu sein frage ich mich beim schreiben dieser Zeilen gerade selbst warum ich mir den Mist noch ganze 8 Episoden angetan hab.. nun, womöglich bin ich ein ziemlicher Idiot... vielleicht wäre ich in Charming ganz gut aufgehoben.

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 4 Antworten

Gungrave

Antwort löschen

@BdB
nachvollziehbare Kritik. Und mir ging es in der ersten Staffel auch so.. sie ist einfach... öde. Die zweite dreht aber voll auf und es wird ALLES besser. Bei der ersten Staffel hab ich mich das mit den Wertungen auch gefragt, aber nun bin ich in der dritten (zweite auch großartig) und es wird immer besser! Einfach dranbleiben.. kannst dann ja imme rnoch abbrechen. ;)


A-Wax

Antwort löschen

Ich vertrete zwar eine andere Meinung, denn die meisten von deinen Argumenten halte nicht für ein K.O.-Kriterium für eine Serie, allerdings kann ich schon verstehen was du sagen willst. Außerdem ist es gut geschrieben.


dareiDi

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Die "Sons of Anarchy" dürfen natürlich auch nicht fehlen auf meiner Liste! Kurt Sutter, ich ziehe meinen imaginären Hut vor dir. Zuerst "The Shield" und jetzt "SOA", was kommt als nächstes aus deiner irren Vorstellungskraft heraus? Ich bleibe gespannt, auf das Finale (?) von den Sons und in die Zukunft blickend, auf das (hoffentlich) nächste große Projekt. /help :D

LG
reiDi

bedenklich? 8 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 3 Antworten

dareiDi

Antwort löschen

Kann ich leider nix dazu sagen, da ich meistens im O-Ton schaue. Dass die Sons aber so weit hinten sind mit der deutschen Ausstrahlung, find ich schon ein bisserl krass.


Jason Born

Antwort löschen

Ich warte immer geduldig, bis es hierzulande erhältlich ist. Hänge meistens hinterher, siehe Justified. Bei beiden sinds drei Staffeln


ToppaHarley

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Ich wollte es zuerst nicht warhaben aber Samcro steht auf platz 2 meiner Lieblingsserie. Das Staffelfinale von der 3.Staffel war der hamma hätte sogar ein Serienende sein können :))

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

patrick.schumacher.752

Kommentar löschen
8.0Ausgezeichnet

Chuck for President!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

kay.mattmer

Kommentar löschen
10.0Herausragend

bester soundtrack
coole story
perfect

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

spassmagnet

Kommentar löschen
10.0Herausragend

sehr gut gemachte Serie, Umsetzung, Schauspieler & Drehbuch bieten alles, was eine gute Serie ausmacht.

Ich bin erst sehr spät auf die Serie gestoßen, schon weil ich mit dem Trailer & einer Geschichte um eine Biker-Gang wenig anfangen konnte.
Doch wenn man erstmal hinein geschnuppert hat, weiß diese show defintiv zu überzeugen!

schaue mir gerade nochmal die ersten Staffel auf englisch an & es macht einfach Laune (zumindest bis zum Ende der 6. Staffel!)
& wie so oft, die deutsche Synchro ist nicht sehr berauschend, daher empfehle ich in jedem Fall das US-Original.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

FlyingWrench

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Wirklich grandios gespielte, fesselnde Biker-Serie. Bis in die Nebenrollen gut besetzt, stimmiger Soundtrack mit zum Teil von Darstellern erstaunlich gut gebrachten Cover-Versionen geiler Rockklassiker. Macht süchtig und ich freu mich auf die 7. und letzte Staffel. Von mir definitiv eine Empfehlung.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Kommentar schreiben | Alle Kommentare (112)


Genre
Drama, Kriminalserie
Zeit
Gegenwart
E0ace988cbd04b1096f7e5f498ade718