Roger Allers

Beteiligt an 9 Filmen (als Drehbuchautor/in, Regisseur/in, Autor/in (Vorlage), ...)
Zu Listen hinzufügen
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 2

Roger Allers ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Animator. Bekannt wurde er für Arielle, die Meerjungfrau, Aladdin und Der König der Löwen.

Roger Allers wurde 1949 in New York geboren. Nach seinem Abschluß in Kunst an der Arizona State University wurde während einer Vorlesung in Harvard sein Kindheitsinteresse an Zeichentrickfilmen neu geweckt. In den Lisberger Studios arbeitete er zunächst an Animationen für Werbespots und Die Sesamstraße. Nach ersten Erfahrungen am Storyboard zum Film Dschungel-Olympiade ermöglichte ihm die Zusammenarbeit der Lisberger Studios mit Disney die Mitarbeit am Science-Fiction-Klassiker Tron.

Nach verschiedenen Engagements und wechselnden Wohnsitzen (Toronto und Tokyo) zog Roger Allers 1985 zurück nach L.A., wo er eine feste Stelle in der Storyboard-Abteilung von Disney bekam. Von diesem Zeitpunkt an, war er an den meisten Animationsfilmen aus dem Hause Disney beteiligt, darunter Arielle die Meerjungfrau, Die Schöne und das Biest und Aladdin. Sein Debüt als Regisseur gab er mit dem preisgekrönten (2 Oscars, 3 Golden Globes) Erfolgsfilm Der König der Löwen aus dem Jahr 1994, zu welchem er auch das (mit einem Tony ausgezeichnete) Drehbuch zur Musicaladaption schrieb.

Nach einer längeren Pause kehrte Roger Allers im Jahr 2000 als Drehbuchautor von Ein Königreich für ein Lama zurück auf die Leinwand. 2006, als er verantwortlich für die Regie von Jagdfieber war, gesellte sich sich zu seinen bisherigen Erfolgen eine Oscarnominierung für The Little Matchgirl als bester Kurzfilm.

Roger Allers ist bekannt durch

Komplette Filmographie

Kommentare zu Roger Allers