Sense8

Drama von Lilly Wachowski und Lana Wachowski mit Jamie Clayton und Max Riemelt.

Sense8 ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Drama-Serie aus dem Hause Netflix, die von dem Autoren-Trio J. Michael Straczynski, Lana Wachowski und Andy Wachowski kreiert wurde. Die Handlung dreht sich um acht Personen, die rund um den Erdball verteilt in unterschiedlichen Metropolen leben. Durch ein tragisches Ereignis entsteht eine mentale sowie emotionale Verbindung zwischen ihnen.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Sense8

1103
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Sehenswert
(7.7 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
62
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
4
Nutzer schauen
diese Serie
gerade
766
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Schaue jetzt Sense8

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Sense8

Sense8 erzählt die Geschichte von acht fremden Menschen, die alle in unterschiedlichen Städten rund um den Globus verteilt leben. Capheus (Aml Ameen) aus Nairobi, Sun (Doona Bae) aus Seoul, Nomi (Jamie Clayton) aus San Francisco, Kala (Tina Desai) aus Mumbai, Riley (Tuppence Middleton) aus Island, Wolfgang (Max Riemelt) aus Berlin, Lito (Miguel Ángel Silvestre) aus Mexico City und Will (Brian J. Smith) aus Chicago – sie alle haben ihre eigene Geschichte und stammen aus einer anderen Kultur und dennoch vereint sie die Gewalt, die omnipräsent das Geschehen auf der Erde definiert. Nach einem tragischen Ereignis finden die acht Menschen, die sich zuvor nie begegnet sind, plötzlich heraus, dass sie sowohl mental als auch emotional miteinander verbunden sind.

Nun müssen sie lernen, mit ihrer außergewöhnlichen Fähigkeit umzugehen. Immerhin könnte diese die Zukunft der gesamten Menschheit für immer verändern. Während ein geheimnisvoller Mann namens Jonas (Naveen Andrews) versucht, die acht Verbundenen zusammenzubringen und ihre Kräfte zu vereinen, gibt es auch eine böse Macht, die ihren düstere Schatten voraus wirft: Mr. Whispers (Terrence Mann) und seine Organisation setzen alles daran, um die Gruppe zu jagen und auszulöschen. Und dann gibt es da noch die mysteriöse Angel (Daryl Hannah), die die Schicksal der sogenannten Sensates miteinander verknüpft. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Am Ende steht weit mehr als das Leben von acht Menschen auf dem Spiel.

Hauptcharaktere von Sense8

Riley Blue (Tuppence Middleton) wurde in Island geboren, hat sich mittlerweile aber in London ein Leben aufgebaut. Als DJ verdient sie sich ihr Geld und setzt alles daran, um ihre traumatische Vergangenheit im Rausch der Metropole zu verdrängen.

Capheus (Aml Ameen) lebt in Nairobi und verfügt über einen starken Gerechtigkeitssinn. Seine Mutter hat Aids und liegt im Sterben. Das Geld für Medikament fehlt Capheu allerdings, der außerdem ein großer Fan von Jean-Claude Van Damme ist.

Lito Rodriguez (Miguel Ángel Silvestre) gehört zu den größten Stars in Mexico City. Er ist ein erfolgreicher Schauspieler, der ursprünglich aus Bilbao kommt. Lito ist schwul, hat allerdings Angst, dass ein Outing seine Karriere zerstören könnte.

Sun Back (Doona Bae) ist die Tochter eines einflussreichen Geschäftsmann und in Seoul zuhause. Um sich von dem Druck ihrer familiären Situation zu befreien, nimmt sie an Kickbox-Turnieren im Untergrund teil.

Nomi Marks (Jamie Clayton) hat in San Francisco ihre Heimat gefunden. Sie ist eine transsexuelle Frau und Hacktivistin, die mit ihrer Freundin Amanita zusammenlebt. Nomi stellt alles in Frage und kämpft für Gleichberechtigung.

Kala Dandekar (Tina Desai) stammt aus einer Familie in Mumbai und soll in naher Zukunft auf Wunsch ihres Vaters mit einem ausgewählten Mann verheiratet werden. Kala versucht sich gegen diese Tradition jedoch zu wehren.

Wolfgang Bogdanow (Max Riemelt) hat sich seine Hände schon des Öfteren schmutzig gemacht. Als Safeknacker treibt er sein kriminelles Unwesen in Berlin. Dennoch will er das organisierte Verbrechen hinter sich zurücklassen.

Will Gorski (Brian J. Smith) wurde als Kind Zeuge eines grauenvollen Mordes und wird seitdem von diesem verstörenden Ereignis verfolgt. Als Cop sorgt er in Chicago dafür, dass die Straßen frei von Verbrechern bleiben.

Hintergrund & Infos zu Sense8

Bei Sense8 handelt es sich um eine Science-Fiction-Drama-Serie, die von J. Michael Straczynski sowie Lana Wachowski und Andy Wachowski kreiert wurde. Während sich Erstgenannter vor allem als kreativer Kopf hinter der Space Opera Spacecenter Babylon 5 einen Namen gemacht hat, können die Wachowski-Geschwister auf ein Werk verweisen, dass sich von Matrix über Speed Racer bis hin zu Jupiter Ascending erstreckt. Darüber hinaus hatte das Regie-Gespann gemeinsam mit dem Regisseur von The International, Tom Tykwer, im Jahr 2012 die Umsetzung von David Mitchells Roman Cloud Atlas – Alles ist verbunden realisiert.

Schon in Cloud Atlas verschwimmen mehrere Storylines, die nicht nur an unterschiedlichen Orten, sondern auch zu unterschiedlichen Zeiten spielen, in einem übergeordneten Handlungsstrang. Sense8 bedient sich eines vergleichbaren Konzepts, allerdings mit einer maßgeblichen Veränderung: Im Rahmen der ersten Staffel der Science-Fiction-Drama-Serie sind die Protagonisten ausschließlich über ihre Gedanken miteinander verbunden sein – rein physisch werden sich die Figuren jedoch nie begegnen.

Obgleich die Wachowski-Geschwister und J. Michael Straczynski Sense8 auch bei klassischen Pay-TV-Sendern wie HBO vorgestellt haben, bestellte der US-amerikanischen Streaming-Anbieter Netflix (Heimathafen von Formaten wie Orange Is the New Black, House of Cards und Bloodline) kurz nach dem Pitch eine erste Staffel mit einen Umfang von zehn Episoden. Später wurde der Staffelumfang auf zwölf Episoden aufgestockt. J. Michael Straczynski ließ darüber hinaus durchblicken, dass er gemeinsam mit den Wachowski-Geschwistern bereits genügend Plot für insgesamt fünf Staffeln gesammelt habe. (MH)

Originaltitel
Aliastitel
Produktionsland
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Tag
Handlung

18 Trailer, Videos & 47 Bilder zu Sense8

Serien wie Sense8

Das könnte dich auch interessieren

Bfc7e416d1af475da8e75c9c7153d67d