Die Simpsons könnten schon wieder die Zukunft vorhergesagt haben

Die Simpsons
© FOX
Die Simpsons

Zugegeben, noch hat die neueste "Vorhersage" der Simpsons nicht ganz das Kaliber wie zum Beispiel ihre Prophezeiung des Curling-Olympiasiegs der USA, des geplanten Zusammenschlusses von Fox und Disney und der Beteiligung von Joss Whedon an Justice League. In gut einer Woche könnte es aber so weit sein. NHL.com-Kolumnist Nick Cotsonika entdeckte in der 10. Folge der 10. Staffel von 1999, Viva Ned Flanders, den Stanley Cup im Las Vegas-Hotelzimmer von Homer und Ned. Nur hatte Las Vegas damals gar kein Eishockey-Team, das den Meisterschaftspokal in die Glücksspiel-Stadt hätte holen können. 2017 wurden dann allerdings die Vegas Golden Knights gegründet, die momentan im Play-off-Finale stehen.

Die Simpsons und der Stanley Cup in Las Vegas

Wie unten zu sehen, befindet sich der Stanley Cup in der Simpsons-Folge zwischen einem Schild mit der Aufschrift Flamingo und einem Hut mit einem Las Vegas-Aufkleber. Angesichts der zahlreichen anderen Simpsons-Gags, die sich oft Jahre später in Ereignissen in der echten Welt bewahrheiten sollten, ist es vielleicht keine schlechte Idee, auf einen Stanley Cup-Gewinn der Vegas Golden Knights zu setzen. Das Team muss sich im Play-off-Finale gegen die Washington Capitals beweisen, das erste Spiel findet am 28.05.2018 statt.

Wenn ihr nun auf den Geschmack gekommen seid, findet ihr bei uns auch einen Artikel mit 16 Fällen, in denen sich die Simpsons als Propheten erweisen haben. Angesichts dessen, dass ein Ende der Serie noch nicht in Sicht ist, und sich in der echten Welt nach wie vor Dinge ereignen, die nie jemand für möglich gehalten hätte, dürfte er sich schon bald über weitere Eintragungen freuen können.

Was haltet ihr von den Vorhersagen der Simpsons?

moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Die Simpsons könnten schon wieder die Zukunft vorhergesagt haben
8ba701c1b97f42fba7443beec1c36c5d