Grand Prix Driver - Amazon Prime entführt in die gefährliche Welt des Motorsports

09.02.2018 - 08:50 Uhr
0
1
Grand Prix Driver - S01 Trailer (English) HD
1:34
Grand Prix DriverAbspielen
© Amazon
Grand Prix Driver
Auf Amazon Prime feiert heute die Dokuserie Grand Prix Driver ihre Premiere. Die insgesamt vier Episoden der 1. Staffel entführen in den Formel-1-Rennstall von McLaren und beleuchten dabei die Entwicklungen der Saison 2017.

Dokuserien erfreuen sich bei Streaminganbietern großer Beliebtheit und so widmet sich Amazon Prime dieses Wochenende ganz der Welt des Motorsports. In Grand Prix Driver dreht sich alles um die Formel 1, vor allem aber um den Rennstall von McLaren, einem der erfolgreichsten Teams in der Geschichte des Rennsports.

Der Fokus der insgesamt vierteiligen 1. Staffel liegt auf der Saison 2017. Für McLaren geht alles darum, einen der hart umkämpften, vorderen Plätze in der Startaufstellung zu ergattern. Wenngleich das Team in der Vergangenheit regelmäßig beachtliche Erfolge einfahren konnte, gilt es, sich stets neuen Herausforderungen zu stellen und diese zu meistern.

Erzählt von Schauspieler Michael Douglas beschäftigt sich Grand Prix Driver mit dem Zusammenhalt unter den Team-Kollegen, dem Druck, der auf den Rennfahrern lastet, sowie der geschäftlichen Seite des spektakulären Rennsports. Gerade bei den Forderungen der Sponsoren muss zwischen den eigenen Vor- und Nachteiligen abgewogen werden.

  • Serienstart: Grand Prix Driver, Staffel 1
  • VoD-Anbieter: Amazon Prime
  • Zeit: Ab sofort verfügbar

Werdet ihr euch Grand Prix Driver am Wochenende anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News