Die Aliens kommen

Sequel zu World Invasion: Battle Los Angeles geplant

Aaron Eckhart
© Sony Pictures
Aaron Eckhart

Vielleicht erinnern sich einige von euch noch an das Jahr 2011, als wenige Monate nach dem Science Fiction-Film Skyline der Film World Invasion: Battle Los Angeles ins Kino kam und eine verblüffend ähnliche Geschichte von einer Alieninvasion erzählte. Battle Los Angeles war deutlich höher budgetiert und versuchte mit größtmöglichem Realismus, eine Invasion der Außerirdischen zu zeigen. Wir folgen einem Marine-Platoon rund um Aaron Eckhart bei ihrem Kampfeinsatz gegen die vermeintlichen Eindringlinge aus dem All. Wie gut die Story nun umgesetzt wurde, kann jeder für sich selbst beantworten, doch ein moviepilot-Durchschnitt von 5,4 spricht nicht gerade für den mauen Science Fiction-Film.

Mehr: Was haltet ihr von The Dark Knight Rises?

Wie Produzent Neal H. Moritz in einem Interview mit collider bekannt gab, wird gerade das Drehbuch zu World Invasion: Battle Los Angeles 2 geschrieben. Autor ist abermals Christopher Bertollini, der auch schon das Skript zum Vorgänger lieferte. Zur Story des Sequels ist nahezu nichts bekannt, außer dass der Film in einer anderen Stadt spielen wird.

Obwohl World Invasion: Battle Los Angeles nicht gerade als großer Erfolg zu bezeichnen ist, reichte das Einspielergebnis offensichtlich, um eine Fortsetzung in Auftrag zu geben. Bei Produktionskosten von 70 Millionen Dollar, spielte der Film in den USA 83 Millionen US-Dollar ein, was nicht grade der Brüller ist. Weltweit schaffte es der Film dann 128 Millionen Dollar zusätzlich einzuspielen, was ein Gesamtergebnis von 211 Millionen US-Dollar macht. Wie wir sehen können, gab es doch einen kleinen Gewinn.

Wann das Sequel zu World Invasion: Battle Los Angeles genau gedreht wird und wann wir einen Kinostart erwarten können, ist bis dato noch nicht bekannt.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
No Retreat, No Surrender!
Deine Meinung zum Artikel Sequel zu World Invasion: Battle Los Angeles geplant
11b22ea543cd4df9a48b8dcc79cb1dbe