The Boss Baby

The Boss Baby

US · 2017 · Laufzeit 97 Minuten · FSK 6 · Komödie, Animationsfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.4
Kritiker
24 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.0
Community
375 Bewertungen
37 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Tom McGrath, mit Alec Baldwin und Steve Buscemi

Im Animationsfilm The Boss Baby aus dem Hause DreamWorks muss sich ein Junge mit seinem Baby-Bruder zusammenschließen, um Kevin Spacey davon abzuhalten, die Balance der Liebe auf der ganzen Welt zu zerstören.

Handlung von The Boss Baby
Der siebenjährige Tim (im Original gesprochen von Miles Christopher Bakshi) ist eifersüchtig auf seinen kleinen Bruder (Alec Baldwin). Das Baby kann erstaunlich gut sprechen, trägt immer stilvoll eine Aktentasche mit sich herum und ist sowieso jedermanns Liebling. Um die Zuneigung seiner Eltern (Lisa Kudrow und Jimmy Kimmel) zurückzugewinnen, begibt der vernachlässigte Junge sich auf eine geheime Mission.

Auf diesem Ausflug findet er allerdings durch Zufall heraus, dass der Vorsitzende der Firma Puppy Co. von Francis E. Francis (Steve Buscemi) heimtückische Pläne hegt: Der Mann will seinen kleinen Bruder nutzen, um die Liebe in der Welt aus dem Gleichgewicht zu bringen. Widerwillig schließen sich die ungleichen Brüder zusammen, um ihre Eltern zu retten, die Welt wieder in Ordnung zu bringen und ein für alle Mal zu beweisen, dass die Liebe eine Macht ist, mit der man alles erreichen kann.

Hintergrund & Infos zu The Boss Baby
Der Animationsfilm The Boss Baby basiert lose auf dem bebilderten Kinderbuch The Boss Baby von Marla Frazee, das die Autorin 2010 mit eigenen Illustrationen veröffentlichte. Darin erzählt sie die Geschichte eines jungen Paares, dessen Leben durch die Ankunft eines Babys durcheinandergebracht wird.

Die Leitung zu The Boss Baby bekam Tom McGrath übertragen, der zuvor bei der Madagascar-Reihe (Madagascar, Madagascar 2 und Madagascar 3 – Flucht durch Europa) sowie bei dem Animationsfilm Megamind Regie geführt hatte. Das dazugehörige Drehbuch verfasste Michael McCullers, der in Sachen Kinderunterhaltung bereits das Skript zur Serien-Adaption Thunderbirds geschrieben und außerdem bei Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman Ergänzungen im Drehbuch vorgenommen hatte. Zudem beschäftigte sich der Autor von The Boss Baby schon in seiner Komödie Baby Mama mit Schwangerschaften und Kindern. (ES)

  • 90
  • 90
  • The Boss Baby - Bild
  • The Boss Baby - Bild
  • The Boss Baby - Bild

Mehr Bilder (12) und Videos (26) zu The Boss Baby


Cast & Crew zu The Boss Baby

Regie
Schauspieler
  • Marti Fischer

    Flughafensprecher / Luftsicherheitsfritze (dt. Stimme)

  • Sally

    Stewardess (dt. Stimme)

Drehbuch
Musik
Filmdetails The Boss Baby
Genre
Komödie, Animationsfilm, Computeranimationsfilm
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Stadt, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Aktenkoffer, Anzug, Baby, Bruder, Bruder-Bruder-Beziehung, Böse, Bösewicht, Chef, Eifersucht, Eltern, Eltern-Kinder-Beziehung, Entdeckung, Familie, Familienleben, Geheimnis, Haus, Hund, Kind, Kinder, Kindheit, Kleinkind, Konkurrenz, Krise, Liebe, Mission, Mutter, Plan, Reden, Sohn, Team, Treffen, Täuschung, Täuschungsmanöver, Undankbarkeit und Eifersucht, Vater, Welpe, Zuneigung
Stimmung
Gutgelaunt, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Kinderfilm
Tag
Kinderbuch, Romanverfilmung
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
DreamWorks Animation

17 Kritiken & 37 Kommentare zu The Boss Baby