Sieben Minuten nach Mitternacht

A Monster Calls

ES/US · 2016 · Laufzeit 109 Minuten · FSK 12 · Drama, Fantasyfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.9
Kritiker
20 Bewertungen
Skala 0 bis 10
Das Community-Rating wird kurz vor Kinostart angezeigt
Hol dir Filmempfehlungen!

von J.A. Bayona, mit Lewis MacDougall und Sigourney Weaver

In der Romanverfilmung Sieben Minuten nach Mitternacht sucht ein Junge die Hilfe eines Baum-Ungeheuers, um mit der Krankheit seiner Mutter zurechtzukommen.

Handlung von Sieben Minuten nach Mitternacht
Dass seine Mutter (Felicity Jones) schwer krank ist, will der 13-jährige Conor (Lewis MacDougall) nicht wahrhaben. Die Diagnose von Krebs im Endstadium ist einfach zu schrecklich. Da können ihn auch sein Vater (Toby Kebbell), seine Großmutter (Sigourney Weaver) nicht aufmuntern.

Deshalb zieht sich Conor immer mehr in seine Fantasiewelt zurück: Immer exakt sieben Minuten nach Mitternacht erwacht der Junge in seinem Bett – und findet ein Monster (Liam Neeson) vor seinem Fenster. Die wiederholten Treffen zwischen Conor und dem fremden Wesen haben ungeahnte Auswirkungen. Doch dieses Ungeheuer, das einem Baum ähnelt, ist nicht die Bestie, die Conor erwartet hat. Vielmehr will das wilde Wesen etwas von ihm … und zwar die Wahrheit.

Hintergrund & Infos zu Sieben Minuten nach Mitternacht
Regisseur Juan Antonio Bayona verfilmt mit Sieben Minuten nach Mitternacht (OT: A Monster Calls) das gleichnamige Buch aus dem Jahr 2011 von Patrick Ness, das der Autor auch gleich selbst als Drehbuch für die große Leinwand adaptierte.

Der spanische Filmemacher J.A. Bayona schuf bereits den Horrorfilm Das Waisenhaus, der über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus für Furore sorgte. Außerdem geht der Tsunami-Film The Impossible auf sein Konto, in dem eine Familie um Ewan McGregor und Naomi Watts sich nach der Katastrophe auf die Suche nacheinander begab. Darüber hinaus tauchte der Regisseur in einigen Episoden der Serie Penny Dreadful weiter in fantastische Welten ein und führt diesen Weg nun mit Sieben Minuten nach Mitternacht und World War Z 2 fort.

Die Dreharbeiten zu Sieben Minuten nach Mitternacht fanden unter anderem in Spanien und England statt. (ES)

  • 90
  • 90
  • Sieben Minuten nach Mitternacht mit Lewis MacDougall - Bild
  • Sieben Minuten nach Mitternacht - Bild
  • Sieben Minuten nach Mitternacht mit Lewis MacDougall - Bild

Mehr Bilder (41) und Videos (22) zu Sieben Minuten nach Mitternacht


Cast & Crew zu Sieben Minuten nach Mitternacht

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Sieben Minuten nach Mitternacht
Genre
Drama, Fantasyfilm
Zeit
Nacht
Ort
England, Fantasiewelt, Schule
Handlung
Alleinerziehende Mutter, Angst, Baum, Bestie, Fenster, Großmutter, Großmutter-Enkelsohn-Beziehung, Junge, Krankheit, Leiden, Mitgefühl, Mitleid, Monster, Mutter, Mutter-Sohn-Beziehung, Roman, Schüler, Sohn, Tod, Todkrank, Trauer, Ungeheuer, Unheilbare Krankheit, Vater, Verlust der Mutter, Wahrheit, Wut und Hass
Stimmung
Berührend, Ernst, Traurig
Zielgruppe
Frauenfilm, Jugendfilm, Männerfilm
Tag
Jugendbuch, Romanverfilmung
Verleiher
Studiocanal GmbH Filmverleih
Produktionsfirma
Apaches Entertainment , La Trini , Participant Media , River Road Entertainment

9 Kritiken & 8 Kommentare zu Sieben Minuten nach Mitternacht

A03387f3361e45a0a076ff3e846989f8 ?a=5541&i=2&e=1&c=3416532&c0=movpa