Zurück in die Zukunft

Back To The Future (1985), US Laufzeit 111 Minuten, FSK 12, Science Fiction-Film, Komödie, Kinostart 03.10.1985


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
8.1
Kritiker
110 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
47809 Bewertungen
288 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Robert Zemeckis, mit Michael J. Fox und Christopher Lloyd

Im Komödien-Klassiker Zurück in die Zukunft reist Michael J. Fox mithilfe einer Zeitmaschinen-Autos in die 1950er Jahre, und verhindert damit fast seine eigene Geburt.

Vorstadtteenager Marty McFly (Michael J. Fox) hat es nicht leicht: Die Schule stinkt ihm, seine Rockband verliert einen Wettbewerb und er hat Angst als Loser wie sein Vater (Crispin Glover) zu enden. Sein einziger Trost ist der exzentrische Wissenschaftler Doc Brown (Christopher Lloyd), der einen Sportwagen zu einer Zeitmaschine umgebaut hat. Ehe sich Marty versieht, rast er in die 50er Jahre zurück und stellt damit das komplette Zeitkontinuum seines Lebens auf den Kopf.

Er trifft seine attraktive Mutter (Lea Thompson), die sich Hals über Kopf in ihn anstatt in den höchst tölpelhaft agierenden Vater verliebt. Um seine eigene Existenz zu retten, muss Marty nicht nur die Mutter mit dem Vater verkuppeln, sondern auch den penetranten Störversuchen von Daddys Erzrivalen Biff Tannen (Thomas F. Wilson) Einhalt gebieten, der ebenfalls ein Auge auf Mutter geworfen hat.

Hintergrund & Infos zu Zurück in die Zukunft
Zurück in die Zukunft von Regisseur Robert Zemeckis (Forrest Gump, Cast Away – Verschollen) gilt heute als eine der erfolgreichsten Komödien aller Zeiten und bildete den Auftakt zu einer Trilogie, zu der auch Zurück in die Zukunft II (1989) und Zurück in die Zukunft III (1990) gehörten. Der erste Teil konnte allerding nur den Oscar für den Besten Tonschnitt für sich verbuchen. Die Nominierungen für den Besten Song, den Besten Ton und das Beste Originaldrehbuch gingen an White Nights – Die Nacht der Entscheidung, Jenseits von Afrika und Der einzige Zeuge.

Kein Wunder also, dass sich auch die Zeitmaschine zu einem Kultobjekt entwickelte. Es handelt sich dabei um einen umgebauten DeLorean DMC-12, der beim Erreichen einer Geschwindigkeit von 140 km/h durch die Zeit reisen kann. Damit hat es eine echte Auto-Rarität in den Film geschafft, denn die Produktion dieses aus rostfreiem Edelstahl fabrizierten Sportwagens wurde bereits nach 21 Monaten und etwa 9200 Fahrzeugen wieder eingestellt. Davon wurden allein drei Fahrzeuge für den Dreh von Zurück in die Zukunft verwendet. (ST)

  • 112
  • 92
  • Zurück in die Zukunft - Bild 6416069
  • Zurück in die Zukunft - Bild 1592007
  • Zurück in die Zukunft - Bild 51757

Mehr Bilder (18) und Videos (6) zu Zurück in die Zukunft


Cast & Crew


Kritiken (9) & Kommentare (277) zu Zurück in die Zukunft

Fans dieses Films mögen auch