Bearbeiten

7 Filmkämpfe, die Christophs Blut in Wallung bringen

Lord C (Christoph Dederichs), Veröffentlicht am 23.08.2012, 08:50

In diesen glorreichen Sieben geht es nicht um feingeistige Dialoge, tiefschürfende Sinnfragen oder zartfühlende Lebenshilfe. Nein, sie beschäftigen sich mit purer, nackter Aggression, die sich in sieben dramatischen Filmkämpfen entlädt.

Hier gibts richtig was auf die Glocke! Hier gibts richtig was auf die Glocke! © Sony, Universal, Universum/Tobis, Collage moviepilot

Es gibt ja die unterschiedlichsten Möglichkeiten der Konfliktlösung: Sind zwei Parteien unterschiedlicher Meinung können sie verhandeln, sie können einen Kompromiss erarbeiten, sich sportlich miteinander messen oder das Los entscheiden lassen. Für die in diesen glorreichen Sieben verewigten Herren kommt all das jedoch nicht in Frage, sie bevorzugen die direkte Form der Auseinandersetzung: Sie hauen einfach so lange auf ihren Gegner drauf, bis er tot ist. Dass auch bei einer so primitiv-barbarisch anmutenden Vorgehensweise so einiges an Einfallsreichtum und Variation geboten werden kann, zeigen die folgenden Beispiele.

7 Filmkämpfe, die Christophs Blut in Wallung bringen (8 Bilder)

King Kong: King Kong gegen Tyrannosaurus
Der Kampf der Giganten in King Kong und die weiße Frau kommt heutzutage zwar zunächst recht putzig daher, nichtsdestotrotz schenken sich die beiden Kontrahenten im Laufe ihrer Auseinandersetzung um Ann Darrow (Fay Wray) nichts: Da wird gebissen, geschleudert, Kiefer gebrochen und geblutet, was das Zeug hält. Hier kämpfen tatsächlich zwei wilde Tiere auf Leben und Tod, wobei King Kong einige Moves drauf hat, die auch beim Wrestling oder Ultimate Fighting nicht fehl am Platze wären.

Der zerrissene Vorhang: Michael Armstrong gegen Hermann Gromek
In der berühmten Kampfszene aus Der zerrissene Vorhang wollte Alfred Hitchcock eigener Aussage zufolge einmal zeigen, wie schwierig es sein kann, einen Menschen zu töten. US-Geheimagent Armstrong (Paul Newman) muss Stasi-Mann Gromek (Wolfgang Kieling) möglichst geräuschlos um die Ecke bringen, da vor dem Haus ein Taxi wartet, dessen Fahrer nichts mitkriegen darf. Erst fliegt ein Topf, dann gibts ein Messer in die Brust, das auch noch abbricht, und schließlich werden Schaufel und Backofen bemüht; dazwischen findet jede Menge Gewürge statt. Minuten, die wie Stunden wirken. Als Gromek endlich tot ist, bin ich mindestens ebenso erschöpft wie Armstrong.

Robin Hood, König der Vagabunden: Robin Hood gegen Sir Guy of Gisbourne
Der entscheidende Kampf aus Robin Hood, König der Vagabunden ist wohl der eleganteste dieser glorreichen Sieben: Leichtfüßig und mit beschwingtem Schwertarm duelliert sich Robin Hood (Errol Flynn) mit Sir Guy (Basil Rathbone) durch die halbe Burg um Leben und Tod und Freiheit für England. Dieser hohe Einsatz hält beide aber nicht davon ab, stets einen flotten Spruch auf den Lippen zu haben. Wunderbar auch, wie wir zwischendurch nur ihre riesengroßen Schatten beim Kämpfen sehen, bis die Kontrahenten wieder ins Bild kommen.

Casino Royale: James Bond gegen sein erstes Opfer
In der Vor-Titel-Sequenz zum James Bond-Reboot James Bond 007 – Casino Royale geht es richtig zur Sache: Beim Klo-Kampf beseitigt Bond (Daniel Craig) seinen Gegenspieler zunächst nicht Gentleman-like per Pistole, sondern liefert sich mit ihm ein handfestes Duell auf Leben und Tod, das durch den grobkörnigen Schwarzweißfilm umso unpolierter daher kommt. Besonders brutal wirkt das Treiben auch im Kontrast zu den dazwischengeschnittenen ruhigen Szenen im Büro des MI6 Section-Chiefs. Nachdem auf der Herrentoilette zunächst so einiges an Sanitärkeramik zu Bruch gegangen ist, ertränkt Bond scheinbar seinen Gegner mit eigenen Händen, und sein gnadenloser Gesichtsausdruck hat dabei so gar nichts mehr vom Gentleman-Agenten früherer Tage.

Ivanhoe: Ivanhoe gegen Brian De Bois-Guilbert
Wenn sich in Ivanhoe – Der schwarze Ritter der Titelheld (Robert Taylor) und sein Konkurrent De Bois-Guilbert (George Sanders) erst zu Pferd und anschließend zu Fuß mit Axt und Morgenstern gnadenlos auf den Schädel zu hauen versuchen, bin ich froh, dass diese rauen Zeiten schon lange vorüber sind. Zunächst treffen sie zwar nur ihre mehr und mehr lädierten Schilde, dabei kracht es aber so gewaltig, dass mir ganz anders wird. Beide sind so zielstrebig in ihrem Bemühen, dass ich jede Sekunde erwarte, einer müsse dem anderen nun tatsächlich den Kopf abschlagen.

Tödliche Versprechen: Nikolai gegen die Tschetschenen
Mit Anklängen an Psycho ist Mafia-Chauffeur Nikolai (Viggo Mortensen) beim Kampf in der Sauna in Tödliche Versprechen – Eastern Promises komplett nackt, im Gegensatz zu Psychos Marion Crane jedoch sehr wehrhaft. Ich als Zuschauer spüre jede Attacke seiner lederjackigen Gegner fast körperlich, wenn diese mit ihren Messern auf Nikolai losgehen. Wie sich Nikolai wehrt, und letztendlich beide Angreifer brutal-alternativlos ins Jenseits befördert, macht aus dem Ganzen ein Erlebnis, wie es wohl die wenigsten selbst durchleben möchten. Und auch als bloßem Zuschauer ist einem danach ein bißchen mulmig.

Sindbads 7. Reise: Sindbad gegen das Skelett
Sindbads (Kerwin Mathews) Kampf gegen das Skelett in Sindbads siebente Reise ist in seiner Choreographie von Stop-Motion-Wesen und echtem Menschen auch heute noch ein atemberaubender Augenschmaus, der einem den Mund offen stehen lässt. Dazu kommt auch das trotz nicht vorhandener Mimik extrem fiese Antlitz des Totenschädels, das einem das Blut in den Adern gefrieren lässt. Als wäre es das Natürlichste von der Welt, duelliert sich der Seefahrer mit einem verzauberten Gerippe, das eine Energie an den Tag legt, dass es mir Angst und Bange wird. Der Kampf geht über Tische und Bänke und sogar eine Wendeltreppe hinauf, die dem Skelett letztendlich zum Verhängnis wird.

Welches sind eure liebsten Filmkämpfe?


Mitgliedern gefällt diese News

Deine Meinung zum Artikel 7 Filmkämpfe, die Christophs Blut in Wallung bringen

Kommentare

über 7 Filmkämpfe, die Christophs Blut in Wallung bringen


Shyamalan

Kommentar löschen

Schon sehr Interressant was die MP-User unten angegeben haben :-) Habe mir alle Links angesehen! Ja, es gibt wirklich sehr tolle Kampfszenen, wie z. B. :

Scott Adkins alias Yuri Boyka vs Kolombianer
[ http://www.youtube.com/watch?v=1gbB6fW3TS4 ]

Jackie Chan vs The Bodyguards
[ http://www.youtube.com/watch?v=dRFvWO31La8 ]

Jet Li vs The Japanese School
[ http://www.youtube.com/watch?v=2SK9kFyQxNw ]

Jackie Chan vs Benny "The Jet" Urquidez
[ http://www.youtube.com/watch?v=dUVBJkxAAa0 ]

Jackie Chan vs Bradley James Allan
[ http://www.youtube.com/watch?v=dAp00FBljxE ]

usw...

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

PeaceMaker93

Kommentar löschen

Ein wahrscheinlich epischer Filmkampf ist das letzte Duell zwischen Obi-Wan und Anakin Skywalker in Episode III (Die Rache der Sith). Außerdem finde ich die einzelnen Kämpfe in den Kill Bill Filmen sehr eindrucksvoll (dabei natürlich das Finale in Teil 1 gegen die Crazy 88)...

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Velly

Kommentar löschen

Frankenstein - Zweikampf der Giganten: Der grüne gegen den braunen ;-D

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

alexx86

Kommentar löschen

Hallo ??? ong bak ?? bisher unerreicht !! PUNKT

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Hartigan85

Antwort löschen

Schonmal "Revenge of the Warrior" gesehen? Selber Darsteller, nur noch bessere Kampfszenen...


Hartigan85

Kommentar löschen

Huch, ich vergaß...Das hier ist natürlich die mit Abstand beste Kampfszene der Filmgeschichte...;)

http://www.youtube.com/watch?v=uxkr4wS7XqY

Und auch schön bis zum bitteren Ende schauen...

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Shyamalan

Antwort löschen

Ach Du Sch....! Die drei Minuten sind ja kaum auszuhalten!!!


Andy Dufresne

Kommentar löschen

Metaphysisch gesehen: De Niro gegen Pacino in "Heat"

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Iscariah

Kommentar löschen

Den intensivsten Filmkampf den ich jemals erlebt habe ist aus der Serie Deadwood.

Wenn man mit den Charakteren so lange mitgefiebert hat und dann so einen Kampf auf Leben und Tod miterlebt...einfach Wahnsinn

http://www.youtube.com/watch?v=Blki-DISUis

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Rukus

Kommentar löschen

Robin Hood und Ivanhoe! Das waren noch Zeiten. Statt hektischer Schnitte und sinnfrei krachenden Spezialeffekten wurde ein Kampfchoreographie gezeigt, die diesen Namen auch verdient. Mir fehlt allerdings eindeutig Highlander, sowohl Kurgan gegen Ramirez als auch gegen den Highlander sind einfach großartig. Auch der Finalkampf aus Die Wikinger muss erwähnt werden.

Und ganz nebenbei natürlich Asterix & Obelix und Bud Spencer und Terence Hill, wobei da eher meine Lachmuskeln in Wallung kommen. ;)

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

J-Ross

Kommentar löschen

So gut wie jedes Lichtschwert Duell aus der Star Wars Saga. Aber das Ultimatum geben Anakin und Obi-Wan ab. Auch das Macht-Duell zwischen Yoda und Sidious bringt nicht nur mein Blut zur Wallung, es ist so episch, dass es mir jedes Mal eine Gänsehaut bescheert.
Aus Kill Bill wäre auch jedes Duell erwähnenswert. Und natürlich das ultimative Schlitzerduell: Freddy vs. Jason.
Oh, und nicht zu vergessen: Batman vs. Bane in The Dark Knight Rises!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

*frenzy_punk<3

Kommentar löschen

Spontan fällt mir jetzt ein ...

IP-Man: Die Szene in der er um den Reis kämpft, selbst wenn es für ihn die Rache eines Freundes ist.

Die Todeskralle schlägt wieder zu: Bruce Lee vs. Chuck Norris.

Romeo must die: Endkampf

Eastern Promises: Die Szene im Bad.

und diverse Szenen aus Matrix, Kill Bill und was es sonst so gibt. Ich kann mich sehr für so etwas begeistern, wie soll ich mich da je entscheiden? :)

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

oschi

Kommentar löschen

Enterprise vs. Reliant, stellvertretend für das Duell Kirk vs. Khan. Selten einen so epischen Endkampf wie in Star Trek 2 gesehen. >>He tasks me. He tasks me and I shall have him! I'll chase him 'round the moons of Nibia and 'round the Antares Maelstrom and 'round Perdition's flames before I give him up!<< (Khan)

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

judischnudi

Kommentar löschen

Geniale Auswahl, mir fiel auch sofort Ivanhoe ein!
Es gibt einen anderen Robin Hood-Film, dessen Kampf sich mir noch eindrücklicher ins Gedächtnis gebrannt hat: Robin und Marian. Der gealterte Robin (Sean Connery) tritt ein letztes Mal gegen den ebenso fertigen Sheriff von Nottingham (Robert Shaw) an. Ein sehr physischer Kampf zwischen zwei Sturköpfen (und zwei Schauspielgrößen) die ihre Männlichkeit beweisen müssen. Völlig unnötig und trotzdem unvermeidlich - das geht mir sehr nahe!
Auch immer wieder ein kämpferischer Augenschmaus der ganz anderen Art: Blade 2.

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Lord C

Antwort löschen

Dann werd ich mir den wohl mal zu Gemüte führen müssen!


Crispin

Kommentar löschen

die kämpfe in Warrior
Drive
Sie leben!
Hooligans
The Man from Nowhere

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Martin Jurgeluks

Antwort löschen

The man from nowhere war auch krass. da stimme ich zu


Uli Kunkel

Kommentar löschen

"Sudden Death" - JCVD wütet mit einem Eishockey-Maskottchen, in dem eine Killerin steckt, durch die Stadion-Küche.
Priceless.

http://www.youtube.com/watch?v=udBAYuS5jgw

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

morlock

Kommentar löschen

Luke und Darth Vader in Das Imperium schlägt zurück.

bedenklich? 7 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

fabfrey89

Kommentar löschen

Liam Neeson gegen al die Typen in Taken!!!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

SoulReaver

Kommentar löschen

"This Boy's Life" - De Niro vs. DiCaprio.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

NiRaF

Kommentar löschen

Der Fight in Inception im sich drehenden Flur. Der ist zwar nicht besonders episch oder heftig, aber dafür durch seine Besonderheit so faszinierend.
Vielleicht hätte man noch Voldemort gegen Dumbledore aus Teil 5 mit reinnehmen können, da der aber so viel besser hätte sein können und es ja auch kein "körperlicher" Kampf war, gehört der hier wirklich nicht rein.
Ansonsten wie schon gesagt, ein Fight aus Matrix (egal, welchen).

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Velly

Antwort löschen

Die Inception-Flur-Szene gefällt mir auch ausgesprochen gut.


Gespenst006

Kommentar löschen

Super toller Artikel, vielen Dank. Den Kampf zwischen 007 und 006 in "Goldeneye" fand ich auch echt nicht übel! :D

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Murray

Kommentar löschen

Revenge of the Warrior:
http://www.youtube.com/watch?v=IM2atZfn87M

Oldboy:
http://www.youtube.com/watch?v=Ufss5ot_vGE

Way of the Dragon:
http://www.youtube.com/watch?v=JLO1YIWQuXE

Under Control:
http://www.youtube.com/watch?v=EECJepgBEkk

Ip Man:
http://www.youtube.com/watch?v=M89G_OLfs54

When we were Kings:
http://www.youtube.com/watch?v=N44vdCqI7LI

bedenklich? 4 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 2 Antworten

Looki

Antwort löschen

revenge of the warrior ist ein echtes meisterstück, beste kampfsequenz die ich je gesehen habe, die choreographie ist wahnsinn, hab die bluray nur wegen dem kampf gekauft^^


Murray

Antwort löschen

Auf jeden Fall. Dann wird dir diese Version mit Sounds aus "Street Fighter" und Musik aus "Fist of the North Star" noch besser gefallen. Zieh's dir rein :D

http://www.youtube.com/watch?v=7Ze-xQoEfOU


LynchFan1706

Kommentar löschen

Alle Kämpfe von Kiddo in Kill Bill I und II...

bedenklich? 4 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

apov1s

Kommentar löschen

Sehr cool Christoph. Wir teilen die Vorliebe für alte Abentheuerfilme!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

geroellheimer

Kommentar löschen

James Bond gegen Red Grant in "Liebesgrüße aus Moskau"
Obi-Wan gegen Anakin in "Die Rache der Sith"

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

niceeddy

Kommentar löschen

Wild at heart, die Eröffnungsszene
Gangs of New York, Daniel Day Lewis vermöbelt DiCaprio
Kap der Angst, DeNiro gegen die gemieteten Schläger

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

GoWest

Kommentar löschen

Fand den Zweikampf in "Der Soldat James Ryan" ziemlich bedrückend.
Ich meine den, wo der Pvt.Mellish gegen den Deutschen Soldaten gegen Ende des Filmes kämpft um dann mittels des HJ Dolches, den er selbst einem deutschen Landser abgenommen hat, getötet wird.
Das war eine Szene, die ich nicht mehr aus dem Kopf bekomme.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Joeyjoejoe17

Kommentar löschen

Die Fightszenen in WARRIOR fand ich brachial und intensiv. Und dazu noch (im Endkampf) emotional sehr aufwühlend. Finde ich einfach toll.

bedenklich? 5 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Hartigan85

Kommentar löschen

Die wohl beste Kampfszene aller Zeiten, der komplette Showdown aus "Revenge of the Warrior" :)))
http://www.youtube.com/watch?v=tYs36S6YDew

Auch gut, die beiden Final Fights aus den van Damme Filmen "Universal Soldier" und "Cyborg" !!!
http://www.youtube.com/watch?v=D7MFwb1_XCA

http://www.youtube.com/watch?v=w55FIHDMuyY

Und natürlich der Endkampf von Kurt Russell und Jason Scott Lee in "Soldier" !!

http://www.youtube.com/watch?v=XsFLyloTDOU

Mehr fällt mir jetzt auf die Schnelle nicht ein, gibt natürlich noch viele weitere tolle Kampfszenen...

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

seniorem

Kommentar löschen

Die Kampfszenen in "Die letzet Kriegerin" haben mich wirklich schwer beindruckt, selten so eine brutale Schlagerei gesehen, nicht oft hat einer mehr auf die Fresse bekommen wie die Typen in diesem Film, der Onkel hatte es aber auch echt verdient.

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Hartigan85

Antwort löschen

Ja, ganz stark, wahnsinnig guter Film !!!


dAJaro

Kommentar löschen

Mich beeindrucken Kämpfe in Filmen, deren Darstellung zu einer Ungewissheit des Ausgangs führt. Kämpfe mit kreativem Verlauf sind auch großes Kino (z. B. Drunken Master).
Nichts ist langweiliger als viele Kämpfe in einem Film, die immer nach dem selben Schema ablaufen. Oder doch, Kämpfe, die von vornherein konsequenzlos sind (War Machine gegen Iron Man in Iron Man 2, vieles aus den Matrix-Filmen) oder die wie einstudiert wirken (Lichtschwertduelle aus den Star Wars Prequels, die restlichen Kämpfe aus den Matrix-Filmen).

In einem guten Filmkampf sollte i. d. R. eine spürbare Gefahr für beide Seiten vorhanden sein. Außerdem sollte sich hinter dem Kampf ein Sinn verbergen und der Kampf nicht um des Kampfes willen stattfinden.

Wichtig ist mir auch eine gute Inszenierung des Kampfes. im letzten Jahrzehnt wurden Kampfszenen gern mit möglichst vielen Schnitten bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Ein trauriges Beispiel ist Batman Begins, der damit seinen größten Minuspunkt einfährt.

bedenklich? 6 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Martin Jurgeluks

Kommentar löschen

Gandalf gegen den Balrog von Morgoth.

bedenklich? 11 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Arventus

Antwort löschen

DU KANNST NICHT VORBEEEEIIIIII


Artur Rundt

Kommentar löschen

300
Leonidas gegen Persiens Sklaven

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Beeblebrox

Kommentar löschen

Kong & Bond sind top. Und natürlich die beste Szene aus 'Eastern Promises'.
Mein Favorit ist allerdings Neo vs. Agent Smith!

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Le Samourai

Kommentar löschen

Oldboy.

bedenklich? 16 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Kritikologe

Antwort löschen

Die Kampf-Szene im Hausflur ist genial.