Community
PSN und Xbox Live sind sicher

Diese Hacker haben eure Weihnachten gerettet

19.12.2014 - 13:30 Uhr
8
10
Jetzt können wir beruhigt unsere Videospiele spielen
© Twitter
Jetzt können wir beruhigt unsere Videospiele spielen
Eine Gruppe von Hackern hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Attacken anders gesinnter "Kollegen" abzufangen und die Mitglieder der "The Lizard Squad"-Gruppierung zu Fall zu bringen.

Habt ihr eigentlich vor über die Feiertage ein bisschen an eurer Konsole zu daddeln? Vielleicht sogar das erhoffte Weihnachtsgeschenk auszuprobieren und online ein paar Gefechte auszutragen? Dann solltet ihr der Hacker-Gruppe "The Finest Squad " danken, denn ohne sie wäre der Dezember für Gamer reichlich trostlos ausgefallen.

Anfang des Monats  meldete sich nämliche eine andere Gruppierung von Hackern zu Wort, die sich selbst "The Lizard Squad" nennen. Mit gezielten DoS-Attacken (Denial of Service) überfluteten sie die Server verschiedener Online-Dienste mit Traffic und brachten diese zum Erlahmen. Zuletzt eben auch das PlayStation Network und Xbox Live.

Nur war das keine kurzzeitige Attacke, sondern die beiden Dienste sollten den ganzen Dezember ausgeschalten werden, einfach nur um anderen Spielern Weihnachten zu verderben. Die Operation "Grinch" hatte aber die Rechnung ohne The Finest Squad gemacht. Unter diesem Namen schloss sich eine Gegenbewegung zusammen, die einerseits PSN und Xbox Live schützen und andererseits The Lizard Squad zu Fall bringen wollten.

Die Festnahme von einem der Hac

Und das mit Erfolg, denn mittlerweile wurden die persönlichen Daten der feindlichen Hacker online gestellt, was bei einigen Mitgliedern von The Lizard Squad zu Verhaftungen führte, die sogar live getweetet wurden. Andere Hacker gaben einfach auf. Die Twitter-Accounts sind offline und die Methoden der "Cyber-Terroristen" wurden offenbart, wodurch sich potenzielle Opfer besser schützen können.

Falls ihr also dieses Weihnachten Dankbarkeit zeigen wollt, dürft ihr auch gern an die Finest Squad-Helden denken.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News