Wolfenstein – Bethesda streut Hinweis auf The New Order-Sequel

13.06.2016 - 14:30 Uhr
0
0
Wolfenstein: The New Order
© Bethesda Softworks
Wolfenstein: The New Order
Auf Bethesdas E3-Pressekonferenz gab es einige Neuankündigungen, die schmucke Trailer spendiert bekamen. Etwas seltsam wirkte da ein Bild, das scheinbar wenig mit der Konferenz selber zu tun hatte. Scheinbar.

Bereits vor der E3 2016 stellte sich Kollege Dom die Frage, ob wir auf Bethesdas Pressekonferenz mit der Ankündigung eines neuen Wolfenstein rechnen können. Nun, wirklich zu sehen gab es da in diese Richtung leider nichts, doch ein mysteriöses Bild, das während der Konferenz auftauchte, sorgt trotzdem für allerlei Vermutungen.

Zufall oder Kalkül: Verrät uns dieses Bild den nächsten Wolfenstein-Ableger?

Darauf lassen sich einige Bethesda-Titel und ihre Release-Dates erblicken, zu denen auch Wolfenstein: The New Order und dessen Erweiterung Wolfenstein: The Old Blood zählen. Knapp unterhalb der beiden Spielen findet sich ein Titel, der als einziger noch kein Release-Datum hat. Könnte es sich demnach bei New Colossus um einen weiteren Teil der Wolfenstein-Reihe handeln? Zumindest dem Namen nach reiht er sich neben New Order und Old Blood schon mal sehr gut ein. Abgesehen davon ist es auch sehr unwahrscheinlich, dass das Erscheinen des Bildes auf der Konferenz ein bloßer Unfall war. Offenbar will uns Bethesda auf subtile Art etwas mitteilen.

Auch wenn wir uns wohl noch etwas gedulden müssen, bis wir handfeste Beweise und erste Bilder zum neuen Wolfenstein bekommen, dieser kleine Hinweis ist zumindest ein erstes Anzeichen für eine baldige Fortsetzung der Reihe.

Seht ihr das auch so?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News