Matt Lucas

Beteiligt an 15 Filmen (als Schauspieler/in und Drehbuchautor/in) und 7 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Matt Lucas
Geburtstag: 5. März 1974
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 40

Matt Lucas ist ein britischer Komiker, Drehbuchautor und Schauspieler. Bekannt wurde er durch seine vielfältigen Rollen die er gemeinsam mit David Walliams in der Sitcom Little Britain spielte.

Matt Lucas wurde als Matthew Richard Lucas in Paddington, London geboren. Nach einem Studium der Theaterwissenschaften an der Universität Bristol hatte er seinen ersten Fernsehauftritt 1995 in Sketchen der Comedyserie The Smell of Reeves and Mortimer. Nach weiteren kleinen Rollen schaffte Matt Lucas den Durchbruch 1999 mit Rock Profile, einer Comedyserie mit gefälschten Star-Interviews, die er gemeinsam mit David Walliams geschrieben hatte. Im gleichen Jahr erschien Matt Lucas auch in seiner ersten größeren Kinorolle als Sir Oswald in dem Actionabenteuer Plunkett & MacLeane. Beide Karrieren, als Drehbuchautor und Schauspieler, verfolgte er konsequent, so lieferte er beispielsweise 2000 als Autor Material für vier Episoden der Da Ali G Show.

Nach ihrer Zusammenarbeit bei Rock Profile setzten sich Matt Lucas und David Walliams erneut zusammen und kreierten Little Britain. Die Show, die ursprünglich fürs Radioprogramm der BBC produziert wurde, schaffte 2003 schnell den Weg ins Fernsehen. Ebenso schnell fand die Show Gefallen bei Fans und Kritik, was sich in sehr guten DVD-Verkäufen niederschlug. Im Anschluss entstanden zwei weitere Staffeln und die Spin-offs Little, little Britain (ein Charity-Projekt bei welchem Robbie Williams, George Michael und Elton John mitwirkten) und Little Britain USA.

Die Schauspielkarriere von Matt Lucas profitierte stark von seiner Wandelbarkeit, die er in den vielfältigen Charakteren von Little Britain zeigen konnte. Während Matt Lucas im Zombie-Überraschungserfolg Shaun of the Dead von Simon Pegg einen Cameoauftritt als Cousin Tom hat, wurde er 2009 für die Hollywoodproduktion Astro Boy verpflichtet. Im Jahr darauf ist Matt Lucas in der Doppelrolle Tweedledee/Tweedledum Teil der stargespickten Verfilmung von Alice im Wunderland. Mit der Ethno-Komödie Alles koscher! beweist er erneut wie produktiv die Zusammenarbeit zweier Komiker sein kann, in diesem Fall die mit Omid Djalili.
Wie schon bei Astro Boy, kann er seine Fähigkeiten als Sprecher 2011 im Animationsfilm Gnomeo und Julia beweisen. Wie erfolgreich Komik im Kino sein kann, zeigen auch die Zahlen von Brautalarm, einer Komödie von und mit Kristen Wiig, in welcher Matt Lucas die Rolle des Gil verkörperte.

Matt Lucas ist bekannt durch

Small Apartments Small Apartments USA · 2012
Alles koscher! Alles koscher! Großbritannien · 2010
Little Britain Little Britain Großbritannien · 2003
Little Britain USA Little Britain USA Großbritannien/USA · 2008

Komplette Filmographie

News

die Matt Lucas erwähnen
Matt Lucas im schrägen Trailer zu Small Apartments
Veröffentlicht

Matt Lucas im schrägen Trailer zu Small Apartments

Im neuen Film von Spun-Regisseur Jonas Åkerlund spielt Little Britain-Komiker Matt Lucas einen Exzentriker, der aus Versehen seinen Vermieter umbringt und sich dadurch seiner nicht minder schrägen Umwelt öffnen muss. Hier ist der Trailer. Mehr

Alice im Wunderland
Veröffentlicht

Erlebt die Weltpremiere von Alice im Wunderland

Am 25. Februar findet die Weltpremiere von Alice im Wunderland in London statt. Per Liveübertragung in fünf deutschen Städten können auch deutsche Zuschauer live dabei sein, wenn Tim Burton sein neustes Werk präsentiert. Mehr

Wo ist das Schweinchen?
Veröffentlicht

Alice in Wonderland incl. Spiderpig im Superbowl-Trailer

Im aktuellen Superbowl-Trailer zu Alice in Wonderland überrascht uns Tim Burton mit seinem Versuch, so viele Wow-Momente wie möglich in nur 32 Sekunden unterzubringen. Trotzdem sind einige Witze schon jetzt etwas altbacken. Mehr

Alice in Wonderland
Veröffentlicht

Trailer 3 zu Alice in Wonderland von Tim Burton

Sehnlichst wird der neue Film des Tim Burton, seine Version des Klassikers Alice in Wonderland erwartet. Aber der Film kommt erst 4. März 2010 in unsere Kinos. Wir haben brandneu den 3. Trailer für Euch. Mehr

Alle 5 News

Kommentare zu Matt Lucas