Community
Heute im TV

Didi und die Rache der Enterbten

24.06.2009 - 14:33 Uhr
0
0
SuperRTL startet mit Didi und die Rache der Enterbten ihre neue Reihe von Filmen unter dem Motto “Humor von gestern”. Didi Hallervorden spielt sieben Rollen in dieser typischen 80er-Jahre-Actionkomöde von 1985 um einen millionenschweren Erben und seine mörderische Verwandtschaft.

Didi – Und die Rache der Enterbten beginnt mit dem Tod des 92-jährigen Bankiers Gustav Böllemanns (Dieter Hallervorden). Der greise Patriarch hinterläßt eine Erbschaft von 30 Millionen Mark. Doch wen hat er als seinen Erben eingesetzt? Weder die statushungrige Florentine (Dieter Hallervorden), den schusseligen Erfinder Albert (Dieter Hallervorden), den Mafiosi Emilio (Dieter Hallervorden), den berüchtigten Soldaten Kongo-Otto (Dieter Hallervorden), noch der verfressene Titus (Dieter Hallervorden) erben auch nur einen Pfennig. Stattdessen hat sich der Verblichene dazu entschlossen, seinem Neffen Didi Dödel (Überraschung: auch Dieter Hallervorden) sein gesamtes Vermögen zu vermachen.

Dummerweise weiß dieser noch nichts davon und ist dementsprechend verwirrt, daß nun eine wilde Hetzjagd auf ihn beginnt. Die lieben Verwandten lassen sich nämlich nicht einfach übergehen, sondern beschließen die Nachlassverwaltung selbst in die Hand zu nehmen. Denn: wenn der ungeliebte Verwandte erst einmal aus dem Weg geräumt ist, fällt das Erbe an die Überlebenden… Die ausgefallensten Todesarten werden ersonnen um Didi aus dem Leben zu befördern. Aber das Glück ist mit dem Dummen, und einer nach dem anderen scheidet aus im Kampf um die Millionen – wer wird übrig bleiben? Dreimal dürft Ihr raten…

Als kleiner Vorgeschmack, hier der Trailer zum Film

Auf dem Höhepunkt seiner Popularität 1985 liefert Dieter Hallervorden mit Didi – Und die Rache der Enterbten eine rasante Actionkomödie ab. Ganz auf Hallervorden zugeschnitten ist das besondere Highlight des Films natürlich seine Fähigkeit, sich in sieben unterschiedliche Charaktere zu verwandeln (und dies in einer Zeit vor dem Einsatz von Computern auch glaubhaft filmisch darzustellen). Hallervordens typischer Humor machen aus Didi – Und die Rache der Enterbten eine kleine Zeitreise in die deutschen Filmkomödien der 80er Jahre.

Zusätzlich zu Schauspiel und einigen Stunts, führte Dieter Hallervorden auch Co-Regie, zusammen mit Christian Rateuke, der unter anderem bereits die Drehbücher für die Didi Hallervorden-Filmen Didi – Der Doppelgänger und Didi – Der Experte schrieb.

Mit diesem Film startet Super RTL seine neue Reihe “Humor von gestern”. Nächste Woche folgt zur gleichen Sendezeit Didi – Der Doppelgänger.

Didi – Und die Rache der Enterbten heute um 20:15 auf Super RTL.
Wenn Ihr wissen wollt, was sonst noch so im TV läuft, schaut doch mal in unser Fernsehprogramm!

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News