Der Grinch
© Universal Pictures
Der Grinch

Im neuen Trailer zu Der Grinch verbreitet Benedict Cumberbatch schlechte Laune

Die Realverfilmung des Kinderbuchklassiker Der Grinch ist sicherlich noch vielen bekannt. Damals mimte Jim Carrey den grünen Weihnachtshasser. Das Produktionsstudio Illumination, das vor allem für Filme wie Ich - Einfach unverbesserlich und Minions bekannt ist, hat sich das Kult-Buch erneut zur Brust genommen und als Der Grinch für die große Leinwand neu animiert. Nachdem der grüne Weihnachtshasser ungewohnt nett im ersten Teaser-Trailer zu Der Grinch war, scheint er nun wieder ganz der Alte zu sein. Oben im Player könnt ihr euch den neusten Trailer zu Der Grinch anschauen, der im Original von Sherlock-Darsteller Benedict Cumberbatch gesprochen wird.

Das erwartet uns in Der Grinch mit Benedict Cumberbatch

Abgesehen davon, dass der Film nun computeranimiert ist und Jim Carrey nicht mehr den grünen Weihnachtshasser mimt, ist eigentlich alles wie gewohnt. Miesepetrig wie immer versucht der Grinch dem Dorf Whoville auch in diesem Film das Weihnachtsfest zu vermiesen. Gemeinsam mit seinem Hund plant er, sämtliche Geschenke und Weihnachtsbäume zu stehlen, um den Dorfbewohnern das Weihnachtsfest so richtig zu verderben.

Das Drehbuch des Grinch-Animationsfilms stammt von Illumination-Chef Christopher Meledandri (Pets) und Michael LeSieur (Die Jones - Spione von nebenan). Regie führten Scott Mosier (Dogma) und Yarrow Cheney (Pets).

Der deutsche Kinostart von Der Grinch ist am 29.11.2018.

Wie findet ihr den neuen Grinch-Trailer mit Benedict Cumberbatch?

moviepilot Team
SarahKorovaMilchBar Sarah Bachmann
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Im neuen Trailer zu Der Grinch verbreitet Benedict Cumberbatch schlechte Laune