Skiptrace im TV - Deshalb passen Jackie Chan & Johnny Knoxville perfekt zusammen

Skiptrace
© Universum Film
Skiptrace

Um 20:15 Uhr zeigt Vox Skiptrace zum ersten Mal im Free-TV. In Renny Harlins Action-Komödie aus dem Jahre 2016 tun sich Jackie Chan in der Rolle des Detektivs Bennie Chan und Johnny Knoxville als amerikanischer Schwindler Connor Watts zusammen, um den berüchtigten Gangsterboss "Matador" in die Finger zu bekommen. Dabei scheint sich ein durchaus passendes Duo für den Film gefunden zu haben. Wir sagen euch, warum.

Handgemachtes der Skiptrace-Darsteller Jackie Chan und Johnny Knoxville

Sowohl Jackie Chan als auch Johnny Knoxville gelang es im Laufe ihrer Karriere mit waghalsigen Aktionen auf sich zu aufmerksam zu machen. Beide Hauptdarsteller von Skiptrace sind bekannt dafür, ihre Stunts zu großen Teilen selbst auszuführen. Während Knoxville insbesondere durch das Homemade-Stunt-Franchise Jackass zu Beginn des neuen Jahrtausends bekannt wurde, arbeitete sich Chan als Stuntman, u.a. in Bruce Lee-Filmen, hoch und erhielt Engagements als Schauspieler. Beide verletzten sich während ihrer Aktionen, wobei Chan u.a. fast ein Auge verlor und beinahe eine Querschnittlähmung erlitt. Sein amerikanischer Kollege enthüllte in der Howard Stern Show, dass er sich bei den Dreharbeiten zur Stunt-Serie Nitro Circus einen Riss der Harnröhre zugezogen habe.

Des Weiteren überschneidet sich nicht nur ihr Arbeitsethos. Auch die Art ihrer Filme vereint die beiden. So besteht ein bekannter Teil ihrer Filmografien aus Werken mit Klamaukfaktor. Man denke bei Jackie Chan etwa an die Actionkomödie-Reihe Rush Hour, wohingegen die Anarcho-Attitüde aus Jackass Johnny Knoxvilles chaotisches Treiben färbt. Wenngleich sich ihre Arbeiten nicht allein an Stunts und komödiantischer Unterhaltung herunterbrechen lässt, so sind es gerade diese Aspekte, die schon früh in ihrem Werdegang eine Rolle spielten und die sie weit über die Grenzen ihrer Heimatländer hinaus bekannt machten.

Die chinesisch-amerikanische Koproduktion Skiptrace vereint die beiden nun mit Regisseur Renny Harlin (Stirb Langsam 2), der damit einen Karriereaufschwung erlebte. Weltweit spielte das Duo Jackie Chan und Johnny Knoxville mit Skiptrace 135 Millionen Dollar ein. Dabei war ursprünglich ein anderer für die Knoxville-Rolle vorgesehen: Seann William Scott (American Pie).

Werdet ihr euch Skiptrace mit Jackie Chan und Johnny Knoxville ansehen?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Skiptrace im TV - Deshalb passen Jackie Chan & Johnny Knoxville perfekt zusammen
A60bb88e597a462dbade16f3a5719081