Silent Hill: Revelation

Silent Hill: Revelation (2012), CA/FR/US Laufzeit 95 Minuten, FSK 16, Horrorfilm, Thriller, Kinostart 29.11.2012


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.0
Kritiker
22 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.2
Community
1971 Bewertungen
206 Kommentare
admin edit edit group memberships sweep cache

von Michael J. Bassett, mit Carrie-Anne Moss und Malcolm McDowell

In der Videospielverfilmung Silent Hill: Revelation 3D ist Heather auf der Suche nach ihrem Vater und landet an einem dämonischen Ort.

Handlung von Silent Hill: Revelation
Heather Mason (Adelaide Clemens) und ihr Vater Harry (Sean Bean) sind schon jahrelang auf der Flucht und dabei den finsteren Mächten, die sie verfolgen, stets einen Schritt voraus – zumindest bis jetzt… Doch Heather hat nie so recht verstanden, wovor sie eigentlich konkret fliehen. Ihr Vater hat nie viele Worte darüber verloren. Am Abend ihres 18. Geburtstages entdeckt Heather jedoch, dass sie nicht die ist, die sie zu sein glaubte. Sie wird von Albträumen geplagt, und plötzlich ist auch ihr Vater verschwunden. Auf der Suche nach ihrem Vater kommt Heather schließlich nach Silent Hill. Wird es ihr gelingen, diesem dämonischen Ort jemals wieder entfliehen zu können?

Hintergrund & Infos zu Silent Hill: Revelation 3D
Silent Hill: Revelation 3D vom Regisseur und Drehbuchautor Michael J. Bassett (Solomon Kane) ist das Sequel zu Silent Hill und basiert auf der Story des dritten Teils der erfolgreichen Videospielreihe von Konami. Mit Radha Mitchell und Sean Bean sind auch zwei Darsteller aus der ersten Verfilmung wieder dabei. In weiteren Rollen sind Kit Harington (Sean Beans Kollege aus Game of Thrones), Malcolm McDowell (Uhrwerk Orange) und Carrie-Anne Moss (Matrix) zu sehen.

Zunächst sollte Roger Avary (Die Legende von Beowulf), der schon das Skript zur ersten Silent Hill-Verfilmung entwickelte, das Drehbuch zu Silent Hill: Revelation 3D schreiben. Da dieser jedoch 2009 wegen fahrlässiger Tötung zu einem Jahr Haft und einer fünfjährigen Bewährungsstrafe verurteilt wurde, verzögerten sich die Arbeiten zum zweiten Teil der Videospielverfilmung. Daraufhin wurde Michael J. Bassett mit der Entwicklung eines Drehbuchs beauftragt. (AH)

  • 1_9gyka0kn
  • 1_swud1g2c
  • Silent Hill: Revelation - Bild 397951
  • Silent Hill: Revelation - Bild 397975
  • Silent Hill: Revelation - Bild 398002

Mehr Bilder (22) und Videos (9) zu Silent Hill: Revelation


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Silent Hill: Revelation
Genre
Horrorfilm, Mysterythriller, Thriller
Zielgruppe
Über 18 (Gewalt)
Tag
Real 3D, Spieleverfilmung
Verleiher
Concorde Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
Davis-Films, Konami Corporation Ltd., Sony Pictures

Kritiken (18) & Kommentare (189) zu Silent Hill: Revelation