Erster Trailer

Captain America - Spargeltarzan tritt Naziärsche

24.03.2011 - 09:19 Uhr
17
12
Captain America
Paramount Pictures
Captain America
Einen Tag vor seiner Kinopremiere schaffte der erste, richtige Trailer zu Captain America den Sprung ins Internet und begeistert die Comicfans. Der patriotischste aller Comichelden könnte auf Leinwand ein ziemlich nette Angelegenheit werden!

Gestern noch groß mit einer Mini-Sneak Peek angekündigt, dürfen wir euch nun den ganzen Trailer zu Captain America – The First Avenger in HD präsentieren. Wahrlich eine imposante Vorschau, die uns Marvel hier bietet, lange wurde Faschisten nicht mehr so schön in den Arsch getreten, doch seht selbst!

1942 – die USA ziehen in den Kampf gegen Hitler-Deutschland. Steve Rogers (Chris Evans) wird auf Grund seines Gesundheitszustands als ungeeignet eingestuft. Mit Hilfe des Project: Rebirth soll er trotzdem in den Kampf gegen Nazis ziehen. Der kränkliche Steve wird in eine Art Super-Soldaten namens Captain America – The First Avenger transformiert. Hilfe bekommt der neue Superheld dabei von seinem Freund Bucky Barnes (Sebastian Stan). Gemeinsam kämpfen sie gegen Red Skull (Hugo Weaving), Hitlers Geheimwaffe im Krieg gegen den Rest der Welt.

Captain America – The First Avenger führt den patriotischen amerikanischen Superhelden für die bevorstehende Marvel’s The Avengers – Verfilmung von Joss Whedon ein. Dort kämpft Captain America an der Seite von Iron Man, Hulk, Thor und Hawkeye als ultimatives Superhelden-Team für das Gute. So wird in Captain America – The First Avenger auch eine jüngere Version von Howard Stark (dargestellt von Dominic Cooper), dem Vater von Tony Stark (Iron Man), zu sehen sein. Auch in den weiteren Nebenrollen ist die Comicverfilmung erstklassig besetzt, so sind u.a. Samuel L. Jackson, Tommy Lee Jones und Stanley Tucci zu sehen. Für Hauptdarsteller Chris Evans ist es nach seiner Rolle als Human Torch in den Fantastic Four – Filmen schon das zweite Engagement als Superheld. Leider lässt das Spektakel noch etwas auf sich warten, erst am 18. August darf Cap auch bei uns sein Schild schwingen.

<object id=“flashObj” width=“590” height=“330” classid=“clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000” codebase=aram name=“movie” value=“http://c.brightcove.com/services/viewer/federated_f9?isVid=1&isUI=1” />

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News