Community
Quick & Dirty

Diana Amft schlägt Tina Fey im Rennen um die Goldene Nymphe

11.06.2010 - 12:50 Uhr
1
0
Doctor's Diary
© RTL
Doctor's Diary
Auszeichnung für Diana Amft für ihre Rolle als Greetchen Haase in der Serie Doctor’s Diary. Selbst Tina Fey hatte keine Chance bei der Jury gegen die deutsche Schauspielerin.

Die deutsche Schauspielerin Diana Amft wurde für ihre Rolle als Greetchen Haase in der RTL-Serie Doctor’s Diary ausgezeichnet. Gestern Abend wurde ihr in Monte Carlo die Goldene Nymphe in der Kategorie “Herausragende Schauspielerin Comedy-Serie” überreicht.

Das Besondere daran ist, dass sich Diana Amft dabei gegen die Großen aus den USA durchsetzte. Die Konkurrenz konnte sich sehen lassen: Mit Tina Fey (30 Rock) und Perrey Reeves (Entourage) waren namenhafte Stars und Serien nominiert.

Der Star aus Doctor’s Diary hatte das Publikum bei der Preisübergabe schnell auf ihrer Seite. Nach ihrer emotionalen Dankesrede übermittelte sie Prinz Albert II. von Monaco noch beste Grüße von ihrem Vater.

Die Serie Doctor’s Diary selbst war beim 50. TV-Festival Monte Carlo in zwei weiteren Kategorien nominiert, konnte sich gegen die internationale Konkurrenz nicht durchsetzen.

Wir haben mittlerweile auch Serien auf moviepilot. Bewerte und kommentiere Deine Lieblingsserie! Auf unserer wiki-seite omdb kannst Du mitmachen: Serien und Episoden anlegen, Beschreibungen vervollständigen oder Wissenswertes schreiben.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News