Game of Thrones dreht für Staffel 7 wieder in Island

18.07.2016 - 17:00 Uhr
0
0
Game of ThronesAbspielen
© HBO
Game of Thrones
Für die 7. Staffel kehrt die Produktion von Game of Thrones nach Island zurück, wo die Serie schon in Staffel 2 und 3 gedreht wurde.

Brace yourselves, spoilers are coming. "Winter is here", ist nun der neue Leitspruch für die finalen Staffeln von Game of Thrones. Der Winter bringt Kälte und Dunkelheit nach Westeros und deswegen orientiert sich auch die Produktion nach Standorten, die dafür stehen. Winter Is Coming  zufolge berichtete die isländische Nachrichtenseite Visir , dass HBO sich mit einer dort ansässigen Produktionsfirma traf, um im Januar 2017 in Island zu drehen.

In Staffel 2 und 3 von Game of Thrones wurde bereits im eisigen Island gedreht, als sich Jon Snow auf Reisen hinter der Mauer befand.

Freut ihr euch auf die eisigen Kulissen in der 7. Staffel?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News