Community
Wie geschnitten Brot

GTA 5 rühmt sich mit über 54 Millionen Verkäufen

11.08.2015 - 10:25 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
2
0
Grand Theft Auto V
© Rockstar Games
Grand Theft Auto V
Grand Theft Auto V ist ein waschechter Evergreen, das beweisen nicht zuletzt die gigantischen Umsatzzahlen, die das beliebte Action-Adventure seit seiner Veröffentlichung erzielte.

Als im Jahr 1997 Grand Theft Auto auf den Markt gebracht wurde, hat das den Anfangspunkt für die beispiellose Erfolgsgeschichte der Reihe markiert, in dem ihr nach Lust und Laune den Gesetzlosen spielen könnt. Viele Jahre und zahlreiche Ableger später fand auch nach dem Release von GTA V im Jahr 2013 die Begeisterung keinen Abbruch. Eine Begeisterung, die dazu führte, dass sich dieses Spiel unter dem Strich 54 Millionen Mal verkaufte. Diese Zahl beinhaltet sowohl tatsächlich verkaufte Exemplare als auch die Auslieferungen an Händler.

Mehr: In diesem GTA V-Kurzfilm sind die Zombies los 

Unlängst gaben Rockstar und Take-Two diese gigantische Verkaufszahl des Action-Adventures im Rahmen der Veröffentlichung von Umsatzzahlen an. Demnach wurde GTA V außerdem alleine im zweiten Quartal des Jahres 2015 — also mehr als anderthalb Jahre nach dem ersten Release für PS3 und Xbox 360 — noch über zwei Millionen Mal erworben.

Insgesamt kann Take-Two auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, denn nicht nur GTA V und dessen Multiplayer-Part GTA Online sorgten für ein großes Klingeln in der Kasse. Unter anderem konnten auch Borderlands: The Handsome Collection, bestehend aus Borderlands 2 sowie Borderlands: The Pre-Sequel, und WWE 2K15 massig Gewinne einfahren. Unterm Strich kletterten die Einnahmen dadurch um 142 Prozent (rund 366 Millionen Dollar) im Vergleich zum letzten Jahr (circa 151 Millionen Dollar). (via VG247 )

Besitzt ihr GTA V schon oder fehlt es bisher in eurer Sammlung?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News