Marvel-Universum

Spider-Man - Miles Morales löst Peter Parker ab

22.06.2015 - 19:45 Uhr
57
4
Miles Morales als Spider-Man
© Marvel Comics
Miles Morales als Spider-Man
Ab Herbst wird Peter Parker abgelöst: Miles Morales wird der neue Spider-Man in Marvels Comic-Universum. Dass der 2011 eingeführte Charakter eine eigene Serie bekommt, verkündete Marvel gestern.

Für die Leinwand wird derzeit der dritte Darsteller von Spider-Man gesucht. Erneut soll dieser Peter Parker im rot-blauen Anzug verkörpern. In der Comic-Serie von Marvel gibt es allerdings eine große Veränderung: Ab Herbst wird dort der 2011 eingeführte Charakter Miles Morales in das Spinnen-Kostüm schlüpfen. Dies verkündete Marvel gestern, wie New York Daily News  berichtete.

Mehr: Studios streiten sich um Spider-Man-Darsteller

Miles Morales ist halb Afroamerikaner, halb Puerto-Ricaner und wurde 2011 infolge von Peter Parkers vermeintlichem Tod zum Spider-Man-Nachfolger. Nach der Event-Comic-Serie Secret Wars, die im Mai in den USA erschienen ist, wird Miles Morales im Herbst eine eigene Serie bekommen. Diese trägt den simplen Titel Spider-Man. Erfunden wurde die Figur von Brian Bendis und Sara Pichelli.

Bendis betont, dass Morales' Spider-Man nicht nur ein Superheld für Minderheiten sein soll:

Unsere Botschaft sollte sein, dass es nicht ein Spider-Man mit einem Sternchen ist, es ist der echte Spider-Man für [junge oder erwachsene People of Color (PoC)] und für jeden anderen.

Miles Morales als Spider-Man wird in der neuen Comic-Reihe nicht auf sich allein gestellt sein. Ihm wird der erwachsene Peter Parker als Mentor zur Seite stehen.

Mehr: Matthew McConaughey als Goblin im Spider-Man-Reboot?

Einen genauen Erscheinungstermin hat Marvel bisher nicht veröffentlicht. Allerdings ist der Comic-Verlag zumindest etwas auf die Spider-Man-Fans in aller Welt eingegangen. Diese hatten sich nämlich gewünscht, dass der nächste Leinwand-Spider-Man nicht Peter Parker , sondern Miles Morales heißen wird. Zwar hat sich das nicht bewahrheitet, jedoch ist die neue Comic-Serie womöglich ein kleines Zugeständnis. Und wer weiß, vielleicht ist dadurch ein Miles Morales-Film nicht mehr vollkommen unwahrscheinlich.

Freut ihr euch auf die Miles Morales-Comics?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News