Die besten traurigen Filme von 1973

  1. US (1973) | Thriller, Road Movie
    Badlands - Zerschossene Träume
    7.5
    7.6
    957
    70
    Thriller von Terrence Malick mit Sissy Spacek und Martin Sheen.

    Kit und Holly ziehen nach dem Mord an Hollys Vater durch die Lande und werden zu modernen Outlaws

  2. GB (1973) | Horrorfilm, Komödie
    7.2
    6.9
    111
    26
    Horrorfilm von Douglas Hickox mit Vincent Price und Diana Rigg.

    Dem ruhmreichen, aber wahnsinnigen Klassiker-Schauspieler Edward Lionheart wird die höchste Auszeichnung von acht Kritikern verweigert. In seinem Wahn ersinnt er einen äußerst markaberen Plan, um sie für immer zum Schweigen zu bringen.

  3. US (1973) | Drama, Politdrama
    7.1
    7.3
    159
    18
    Drama von Sydney Pollack mit Barbra Streisand und Robert Redford.

    Katie (Barbara Streisand) und Hubell (Robert Redford) kennen sich schon seit der Universität. Sie, ein Arbeitstier und politisch aktiv in der kommunistischen Liga. Er, ein Sonny Boy aus reichem Hause, der sich ohne Mühe durchs Leben schlängelt. Trotz aller Gegensätze verlieben sich Katie und...

  4. ?
    14
    1
    Anti-Kriegsfilm von Satyajit Ray mit Babita und Chitra Banerjee.

    Rays Film erzählt von der Hungersnot 1943, die von der britischen Regierung hervorgerufen wurde, anhand eines kleines Dorfes. Der Brahmane Gangacharan und seine Frau Ananga ziehen in ein kleines bengalisches Dorf. Durch den Zweiten Weltkrieg beginnt eine Reisknappheit und eine Hungersnot...